Polizei sucht Zeugen nach Tritten gegen den Kopf

  • Geschrieben von Daniel
  •  - 
  •  - Zugriffe: 467

polizei 27931191 ml maimento 123RF

Am späten Sonntagabend kam es bei einer Auseinandersetzung in der Bremen Innenstadt zu einer Auseinandersetzung zwischen einer Gruppe von Beteiligten. Dabei soll es auch zu Tritten gegen den Kopf gekommen sein. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei nun Zeugen. 

In einem Parkhaus in der Straße Am Wandrahm trafen gegen 22:50 Uhr mehrere Personen aufeinander, wobei nach einem Streitgespräch eine Gruppe das Gebäude verließ. Der Täter folgte ihnen dann auf die Straße und pöbelte dort einen 22-Jährigen aus der Gruppe an. Unvermittelt schlug der bislang unbekannte Mann diesem mehrfach ins Gesicht, bis dieser zu Boden fiel. Dort trat der Angreifer ihm wiederholt gegen den Kopf. Er hörte erst auf, nachdem ihn die anderen Personen aus der Gruppe des am Boden liegenden wegdrängen konnten.

Der Unbekannte ergriff daraufhin die Flucht. Der Verletzte wurde in ein Krankenhaus gebracht. Es besteht nach ersten Erkenntnissen keine Lebensgefahr.

Der Täter wird als ca. 20 - 25 Jahre alt beschrieben. Er soll dunkles, kurzes Haar gehabt haben und eine schwarze Adidas-Jacke, ein schwarzes Basecap und blaue Nike-Sneaker getragen haben. 

Zeugen werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer 0421 362-3888 zu melden. Die Ermittlungen dauern an.

Quelle: Polizei Bremen - Foto: maimento 123RF

Szenenight bewerten

Wir wollen Szenenight noch besser machen!

Damit wir Szenenight für euch noch besser machen können, würden wir uns freuen, wenn ihr Szenenight bei Google bewertet. Alle Bewertungen helfen uns Szenenight zu verbessern.

Über Lob freuen wir uns natürlich ganz besonders.

Google: https://goo.gl/lJ6VbN 
Facebook: https://goo.gl/1U24xj

Anmelden oder Registrieren

Kostenlos Anmelden