Massenschlägerei in Bremen Kattenturm

  • Geschrieben von Daniel
  •  - 
  •  - Zugriffe: 1101

27931191 l 123rf Kristian Kirk Mailand polizei

Bei einer Massenschlägerei in Bremen-Kattenturm schlugen am Mittwochabend Mitglieder zweier Familien aufeinander ein. Dabei sollen zum Teil bis zu 100 Personen beteiligt gewesen sein. Die Polizei war mit zahlreichen Einsatzkräften vor Ort, um die beteiligten Personen auseinander zu bringen.

Gegen 20:00 Uhr stiegen ein 43-Jähriger und seine 42-jährige Partnerin in der Alfred-Faust-Straße mit ihrem Sohn aus ihrem Auto. Auf der Straße wurden sie offenbar von Mitgliedern einer anderen Familie zunächst angepöbelt. Zwischen der 42-jährigen und einer Frau der gegnerischen Partei soll es dann zu einer körperlichen Auseinandersetzung gekommen sein. Der Konflikt wuchs daraufhin an, so dass zwischenzeitlich bis zu 100 Mitglieder beider Familie auf der Straße waren. Dabei kam es zu Schlägen, Tritten und Beleidigungen, durch die zwei Personen leicht verletzt wurden. Die Polizei ermittelt jetzt wegen gefährlicher Körperverletzung und Bedrohung.

Hintergrund der Auseinandersetzung ist offenbar ein schon länger schwelender Konflikt zwischen beiden Familien.

Quelle: Polizei Bremen - Foto: 123rf Kristian Kirk Mailand

Szenenight bewerten

Wir wollen Szenenight noch besser machen!

Damit wir Szenenight für euch noch besser machen können, würden wir uns freuen, wenn ihr Szenenight bei Google bewertet. Alle Bewertungen helfen uns Szenenight zu verbessern.

Über Lob freuen wir uns natürlich ganz besonders.

Google: https://goo.gl/lJ6VbN 
Facebook: https://goo.gl/1U24xj

Anmelden oder Registrieren

-->