Einbrecher gesucht - mutmaßlichen Drogenhändler gefunden

  • Geschrieben von Daniel
  •  - 
  •  - Zugriffe: 417

27931191 l 123rf Kristian Kirk Mailand polizei

Wer suchet der findet - wenn auch mal was völlig anderes. In Walle hat die Polizei in Bremen nun einen mutmaßlichen Drogenhändler "gefunden" - gesucht hatten die Beamten eigentlich ein Einbrecher samt Diebesgut. Dabei hatte die Polizei Hinweise erhalten, dass in der Nordstraße ein Mann wohnt, der einige Tage zuvor in ein Juweliergeschäft in Walle eingebrochen war und dabei Schmuck gestohlen hatte. 

Statt des Diebesgutes haben die Beamten in der Wohnung Drogen und Verpackungsmaterial gefunden. Die Staatsanwaltschaft hatte zuvor die Durchsuchung des Hauses beim Gericht erwirkt. Im Haus sind nicht überall Klingelschilder an den Türen, die Einsatzkräfte standen deshalb nach einem Tipp zunächst vor der falschen Tür.

Als sie dort anklopften, flogen einige Gegenstände aus dem Fenster. Weil sie Sorge hatten, der Bewohner versuche das Diebesgut zu entsorgen, öffneten die Einsatzkräfte die Tür und trafen auf einen 26-Jährigen. Er hatte zwar keinen gestohlenen Schmuck, aber dafür Drogen, eine Waage und Verpackungsmaterial in einem Zimmer gelagert. Deshalb wurde der mutmaßliche Drogenhändler vorläufig festgenommen. Danach durchsuchten die Polizisten noch die Wohnung des Einbrechers und fanden hier den Schmuck aus dem Juweliergeschäft. Der 54-jährige wurde ebenfalls vorläufig festgenommen.

Quelle: Polizei Bremen - Foto: 123rf Kristian Kirk Mailand

Schlagwörter Drogen Walle Bremen

Szenenight bewerten

Wir wollen Szenenight noch besser machen!

Damit wir Szenenight für euch noch besser machen können, würden wir uns freuen, wenn ihr Szenenight bei Google bewertet. Alle Bewertungen helfen uns Szenenight zu verbessern.

Über Lob freuen wir uns natürlich ganz besonders.

Google: https://goo.gl/lJ6VbN 
Facebook: https://goo.gl/1U24xj

Anmelden oder Registrieren

-->