WILD CULTURE - See You Again

  • Geschrieben von Daniel
  •  - 
  •  - Zugriffe: 723

Wild Culture Presspic

Das österreichische Deep House-Duo Wild Culture meldet sich mit ihrer neuen Single “See You Again“ zurück. Inspirieren lassen haben sich Florian und Felix, die Köpfe hinter Wild Culture, von den unendlichen Weiten Australiens, die sie auf ihrer Tour erkundeten. “Mit diesem Titel wollen wir einer ganz besonderen und einzigartigen Person ein Andenken widmen! Dieser tief emotionale Song wird ihn nicht nur für uns unvergesslich machen“ so Fellier. 

Die berührende Ballade, mit ihren klangvollen Pianoakkorden, sorgt mit gedämpften elektronischen Rhythmen und vielen organischen Elementen dafür, dass sich der Stil der Jungs prägnant durch den gesamten Song zieht und so großen Wiedererkennungswert beweist. Abgerundet wird das Ganze von der warmen, einprägsamen Stimme Ramons, einem Sänger und Songwriter aus Österreich, welche vom ersten Moment an fesselt. 

Schon mit ihrer erfolgreichen Single “Sugar“ eroberten Wild Culture die Airplaycharts in Österreich und können zudem mehrere Millionen Plays auf den führenden Streaming-Portalen verzeichnen. Dem vorangehenden Erfolg folgte in ähnlicher Manier die jüngste Single “Know Love“ des Duos, die im März erschien. Auf Facebook konnte sie in kürzester Zeit 500.000 Plays generieren und auch auf Spotify und YouTube ist sie mit mehreren hunderttausend Plays heiß gehandelt. Auch mit “See You Again“ wollen Wild Culture an diesen Erfolg weiter anknüpfen.

Video mit Lyrics

 

Schlagwörter Deephouse Single Song Musik

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

18.01.2019 La Viva

Im La Viva hieß es gestern: Willkommen zur Mule-Nacht präsentiert von Jägermeister. Wer noch nie einen Mule getrunken hat, der hat dazu jeden Freita...

Weiterlesen

Angriff nach Schlic…

In der Straße Vor dem Steintor kam es am Freitag gegen 19:15 Uhr zu einem Streit zwischen vier Männern. Ein Zeuge versuchte zu schlichten und wurde ...

Weiterlesen

26.12.2018 Ta Töff

Am 2. Weihnachtstag gab es im Ta Töff in Bevern Weihnachtsmusik der anderen Art. In der Mainhall gab es von Maurice Durand und Hypelezz das Beste aus ...

Weiterlesen

Szenenight bewerten

Wir wollen Szenenight noch besser machen!

Damit wir Szenenight für euch noch besser machen können, würden wir uns freuen, wenn ihr Szenenight bei Google bewertet. Alle Bewertungen helfen uns Szenenight zu verbessern.

Über Lob freuen wir uns natürlich ganz besonders.

Google: https://goo.gl/lJ6VbN 
Facebook: https://goo.gl/1U24xj

Anmelden oder Registrieren