WHY DON'T WE Weihnachten?

  • Geschrieben von Daniel
  •  - 
  •  - Zugriffe: 514

WHY DON'T WE im Weihnachts- und Neujahrs-Talk!

WHY DON'T WE
 – dieser Bandname lässt seit mittlerweile einem Jahr Mädchenherzen aus dem Gleichtakt bringen. Die globale Super-Boyband bestehend aus Daniel, Zach, Jonah, Jack und Corbyn tourt seit einem Jahr um die Welt und begeistert mit ihren Songs. Aktuell ist ihre bereits fünfte EP „A Why Don't We Christmas" überall erhältlich. Da stellt sich natürlich die große Frage, wie die Jungs Weihnachten verbringen. Im großen Weihnachtsinterview verrät das Quintett nicht nur was sie Weihnachten vorhaben, sondern berichten über ihre schönsten und hässlichsten Geschenke sowie ihre Pläne für Silvester und das neue Jahr.

Wie sehen eure Pläne für Weihnachten aus?

Zach: Nichts Besonderes eigentlich. Ich liebe es einfach mit meiner Familie zusammen zu sein, den Weihnachtsbaum aufzustellen und diesen Weihnachtsspirit zu erleben.Daniel: Ich verbringe meine Weihnachtsferien mit meiner Familie. Das ist für mich eine ganz besondere Zeit. :)
Corbyn: Ich glaube meine Familie und ich werden einfach zuhause abhängen und Filme gucken.
Jonah: Ich will einfach nur Zeit mit meiner Familie verbringen. Es gibt nichts Schöneres als Weihnachten in Minnesota. Wir machen das Feuer an und meine Mama macht Pancakes. Ich kann es gar nicht mehr abwarten!
Jack: Ich bin zuhause und will so viel Zeit wie möglich mit meiner Familie verbringen.

Was war das schrecklichste Geschenk, das ihr bekommen habt?

Zach: Ich hatte in einem Jahr tatsächlich mal Steinkohle in meinem Strumpf. (hahah)
Daniel: Ich habe VS Unterwäsche geschenkt bekommen beim Wichteln.
Corbyn: Ehrlicherweise habe ich noch nie ein wirklich schlimmes Geschenk bekommen, das ich gehasst habe. Meine Familie und Freunde sind einfach zu toll! Jonah: Ich glaube, dass ich noch nie ein schlechtes Geschenk bekommen habe.
Jack: Einmal hat mir mein Onkel zwanzig Dollar in Toilettenpapier eingewickelt. Ich musste also wirklich das ganze Toilettenpapier aufwickeln um zu realisieren, dass am Ende der Rolle das Geld versteckt war.  

Was war das schönste Geschenk, das ihr jemals zu Weihnachten bekommen habt und wer hat es euch geschenkt?

Zach: Als ich 7 Jahre war hat mir der Weihnachtsmann ein Schlagzeug geschenkt. Keine Ahnung wo das jetzt ist, aber ich hab's geliebt.
Daniel: Die Strümpfe meiner Mama sind immer das coolste Geschenk. Sie übertrumpft sich jedes Jahr.  
Corbyn: Das allerbeste Geschenk, das ich jemals bekommen habe war ein Stern am Himmel, der „Luminous Heart" heißt. Er scheint noch immer irgendwo da oben am Himmel!!
Jonah: In der vierten Klasse habe ich ein Nintendo DS bekommen von meinen Eltern und war total aus dem Häuschen deswegen.
Jack: Meine Mama hat mir eine Kette geschenkt mit einem Anhang „Saint Christopher guide me in all directions". Es war eine Reise-Halskette, die mich beschützen soll wenn ich unterwegs bin. Das war definitiv das schönste Geschenk.

Was sind eure Pläne für Silvester?

Zach: Am Silvesterabend kaufen wir immer Feuerwerk, aber gucken uns auch die große Feuerwerks-Show an, wünschen uns etwas und reden einfach über den Umbruch, den Silvester mit sich bringt.  
Daniel: Ich weiß es noch gar nicht, aber ich muss definitiv um Mitternacht Töpfe und Pfannen schlagen. Ich mach das jedes Jahr!
Corbyn: Silvester werde ich mit meiner Mama, meinem Bruder und meiner Schwester verbringen. Meine Geschwister und ich trinken immer Apfel-Cider und tun so als wäre es Champagner, wenn wir um Mitternacht anstoßen. (hahahah)
Jonah: Ich bin mir noch nicht sicher! Wenn ich mit den Jungs Silvester verbringe, werden wir einfach eine gute Party zusammen feiern. Wenn ich jedoch bei meiner Familie bin, werden wir vermutlich zusammen sitzen und uns anschauen, wie am Times Square die Kugel herabgelassen wird. Dazu werden wir über unsere Ziele für das nächste Jahr sprechen und einfach feiern!
Jack: Ich werde wohl bei meiner Familie und Freunden sein und eine großartige Nacht haben!

Was ist euer größter Wunsch für 2018?

Zach: Es endlich zu schaffen mir meine Haare in unter 28 Minuten zu stylen.... Spaß! Ernsthaft, ich möchte 2018 weiterhin erfolgreich sein und Arenen füllen.
Daniel: Ich wünsche mir, dass meine Bandkollegen und ich weltweite Hits schreiben.
Corbyn: Mein größter Wunsch fürs neue Jahr ist es erfolgreich zu bleiben und hoffentlich eine Nummer 1 Single im Radio zu haben!
Jonah: Ich möchte mich mehr darauf fokussieren das Positive in den Menschen zu sehen. Jeder hat gute Qualitäten und nicht so gute. Ich denke, dass es wichtiger ist zuerst die guten Seiten in einem Menschen zu erkennen, bevor man sich auf die negativen Dinge konzentriert.
Jack: Für meine Bandkollegen und mich wünsche ich mir, dass wir Arenen ausverkaufen!

Gibt es etwas, was ihr euren deutschen Fans zu Weihnachten und das neue Jahr sagen wollt?

Zach: Genießt die Momente mit eurer Familie und euren Freunden und lebt das Weihnachtsgefühl! Ich liebe euch Fans wirklich sehr!
Daniel: Habt schöne Ferien und genießt Weihnachten in vollen Zügen!
Corbyn: Feiert! Macht einen drauf! Genießt die einzigartigen Momente mit Familie und Freunden.
Jonah: Ich wünsche euch allen ein frohes Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr. Ich hoffe wirklich, dass wir bald zurück nach Deutschland kommen, um für euch wunderschönen Menschen ein paar Shows zu spielen. Ich liebe euch mehr als ihr euch vorstellen könnt.❤
Jack: Habt ein wirklich wundervolles Weihnachtsfest und passt auf euch auf!

Ab dem 27. Februar begeben sich Why Don't We auf ihre „The Invitation Tour" durch Nordamerika, für die bereits zahlreiche Dates ausverkauft sind. Für Los Angeles, Chicago und Toronto wurde daher je ein zweites Konzert angesetzt, für New York sogar bereits zwei Zusatz-Shows. Ein Überblick über alle Dates findet sich unter whydontwemusic.com.

ÜBER WHY DON'T WE

Mit über 90 Millionen weitweiten Spotify-Streams, 2 Millionen Instagram-Followern und mehr als 105 Millionen YouTube-Views sind Why Don't We ohne Zweifel eine der größten Newcomer-Erfolgsgeschichten in der Popmusik. Mit der Veröffentlichung von 4 EPs über den Verlauf eines einzigen Jahres beschreiten sie in der Veröffentlichung neuer Musik ebenso unkonventionell neue Wege wie im Kontakt mit ihrer rasant wachsenden internationalen Fangemeinde. Die letzte „INVITATION"-EP der Band, veröffentlicht Ende September, schoss in sechs Ländern augenblicklich an die Spitze der iTunes Album-Charts, darunter auch in den USA. „INVITATION" wurde genau zum einjährigen Bestehen der Band veröffentlicht – ein Meilenstein, der mit einer exklusiven Party gefeiert wurde, die über den populären YouTube-Kanal von Why Don't We live gestreamt wurde. Anlässlich von mehr als 1 Million Abonnenten ihres offiziellen YouTube-Kanals belohnte YouTube die Band mit seinem heißbegehrten goldenen „Play"-Button. „INVITATION" bescherte Why Don't We bereits den zweiten Chart-Topper in Folge – ihre „WHY DON'T WE JUST"-EP hatte im Frühsommer ebenfalls die #1 der iTunes Pop Albums Charts belegt und ließ damit Künstler wie Bruno Mars, Ed Sheeran und Harry Styles hinter sich.
Schlagwörter Boyband Interview Pop Band Musik

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

28.09.2018 AVENUE

Black Beatz vom feinsten und ALL EYSE ON US war gestern das Motto im Avenue Bremen. Der Abiturjahrgang der Oberschule Findorff präsentierte euch am 28.09 wieder die Partyreihe All Eyes...

Weiterlesen

18.08.2018 GAYCANDY

Guten Morgen, guten Morgen lieber Sonnenschein. Huch gestern warst du doch auch noch zusammen mit vielen anderen auf der Tanzfläche im 2raumclub tanzen. Oha, DJ Rick, Turntables mit...

Weiterlesen

13.10.2018 STUBU

Wenn man in Bremen entspannt Party machen möchte, dann findet man mit dem Stubu einen massenkompatibelen Club in Bahnhofs Nähe, der auf 3 Areas Partyprogramm...

Weiterlesen

STRANDFIEBER FESTVIAL 2…

Ein Tag, ein See, drei Bühnen, zahlreiche DJ-Größen! Am 1. September 2018 verwandelte sich der idyllisch-gelegene Hartensbergsee in Goldenstedt rund um das Amphitheater bereits zum...

Weiterlesen

GReeeN in Town

Wenn du gestresst vom Alltag bist, dein Kopf permanent redet und sich die negative Gedanken in Endlosschleife befinden, dann ist es allerhöchste Zeit, den Mittelfinger...

Weiterlesen

05.10.2018 2RAUMCLUB

Der Sommer hat mit der heftigen „Bella Ciao“ Party begonnen und wurde nun auch ebenbürtig verabschiedet! Dazu der passende Sieg von Werder Bremen und die Stimmung war auf...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren