Timo Maas & James Teej setzen neue Maßstäbe

  • Geschrieben von Daniel
  •  - 
  •  - Zugriffe: 848
(Geschätzte Lesezeit: 1 Minute)

Cover 3 

Ursprünglich eine B-Seite, wurde das brillante "Nineteen Hundred and Eighty Five" zum ersten Mal 1973 von Paul McCartney veröffentlicht. Es dauerte jedoch bis 2009 als Timo Maas diesen Track wieder entdeckte. Erstaunt darüber, wie aktuell der Song noch immer klang, tat sich Maas mit James Teej zusammen, um diesen klassischen Sound zu vergegenwärtigen und ihm einen noch moderneren Charakter zu verleihen. Gemeinsam kreieren Timo Maar und James Teej diesen besonderen Remix des Paul McCartney Klassikers und setzten damit neue Maßstäbe für zeitgenössische, elektronische Musik.

Die Schwergewichte der Musikindustrie Timo Maas & James Teej bauen den Track weiter aus, versehen ihn mit elektronischer Energie und erzeugen damit eine perfekte Synergie aus Vergangenheit und Gegenwart.

Seht hier das Video zur modernen Version von "Nineteen Hundred and Eighty Five":

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

Mann droht mit Bombe: R…

Eine verdächtige Person löste am Donnerstagvormittag einen größeren Polizeieinsatz in einem Einkaufszentrum in Huchting aus. Der Verdächtige konnte von Einsatzkräften überwältigt und festgenommen werden. Eine Mitarbeiterin...

Weiterlesen

12.05.2018 LA VIVA

Gestern waren wir auch für euch im La Viva in Bremen unterwegs - schon sehr früh sind alle Bremer gestern zur Saison Abschluss Party ins La Viva gekommen, ob...

Weiterlesen

30.04.2018 Binkum tanzt…

Brinkum tanzt am 30.04. Und was gibt es da besseres, als die beliebte Ü30-Party „Brinkum tanzt“ im Hotel Bremer Tor mit dem Tanz in den...

Weiterlesen

Verlosung: 2 Teampartys…

Am kommenden Samstag kommt die Holi Clubtour ins Ta Töff in Bevern. Und ihr könnt ganz bequerm an der Schlange vorbei. Denn wir setzen Zwei...

Weiterlesen

30.04.2018 Arena

Der Tanz in den Mai im Arena stand gestern ganz im Zeichen der 80er und 90er. In der Main-Arena sorgte Dj Tim mit dem besten...

Weiterlesen

19.05.2018 Ü30 IM ALADI…

Bremens beliebte Ü30 Party im Aladin ging am Samstag in die nächste Runde! Gefeiert, getanzt und geflirtet wurde dieses Mal auf 3 Areas. Auf dem...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren

Plakat Ferdi A