Ohne Wenn und Aber

  • Geschrieben von Daniel Hornick
  • Aufrufe: 246

Nik P Pressebild4 c Moritz Mumpi Kuenster

Am 15. September erscheint das 17. Album des Sängers und Songwriters Nik P. Die CD eröffnet das Jubiläumsjahr. 20 Jahre steht Nik P. nun bereits auf der Bühne. Mit stetig wachsendem Erfolg. Es ist die Geschichte eines Künstlers, dem ein Megahit die Tür zur verdienten Aufmerksamkeit öffnete.

„Einen Hit wie den `Stern´, den hat man nur einmal in einem Künstlerleben", sagt Nik P. gerne, wenn er sich an diesen, seinen Riesenhit zurückerinnert. Ein solcher Mega-Hit birgt aber sehr wohl auch die Gefahr, dass er das weitere kreative Tun des Songschreibers und Interpreten überdeckt. Der Begehrlichkeit auf Druck neue Sterne aufsteigen zu lassen, ist Nik P. stets entkommen. Er legt seine gesamte Kreativität seit jeher in die klare Struktur des Liedes, den Text, sucht und findet Zeilen, die sich dem zuckersüßen Kitsch entziehen und vielmehr eine Reise durch das Gefühlsleben von uns Menschen beschreiben. Immer wieder erzählt Nik P. dabei auch von sich selbst. 

Video

„Ohne Wenn und Aber" ist der Titel des neuen Albums. Es gibt keinen Titelsong, der Name ist eher ein Statement, welches sich auch in seinen Songs „Dieser Ring" und „Sonnenkinder" wiederfindet. Denn „Ohne Wenn und Aber" heißt so viel wie: `Es ist wie es ist, daran ist nicht zu rütteln´. Die CD ist eine Produktion bei der jedes Lied einen gewachsenen Hintergrund hat. „Ohne Wenn und Aber" ist somit ein ausgesprochen persönliches Album des Sängers und Songwriters Nik P. geworden. Der Spiegel eines Lebensabschnitts. „Dieser Ring" steht am Anfang des Albums, ist der Türöffner für weitere elf Songs und wurde als Single-Vorbote dem Album vorausgeschickt. Ein grooviger Pop-Schlager. Lebensbejahend. Ein positives Lied. Es gibt sie ja doch, die unerschütterliche Partnerschaft. Dann, wenn in der Kirche die zwei Buchstaben das Versprechen besiegeln... Hier schließt sich der Kreis und „Ohne Wenn und Aber" ist somit weit mehr als ein Album-Titel. 

Buylink

Nik P. - Ohne Wenn und Aber

Foto: Moritz Mumpi Kuenster

Teile diesen Beitrag

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

23.09.2017 MEYERS-TANZP…

Im Meyers Tanzpalast in Wehldorf war gestern Nacht StammgastParty - da dürfen wir natürlich nicht fehlen. Für alle die öfter mal im Meyers tanzen gehen, für die wurde einiges geboten: Charts, Party, House von DJ...

Weiterlesen

02.10.2017 Bremen Schwu…

Direkt vor dem Tag der Deutschen Einheit heisst es im Modernes heute "Bremen Schwuppt goes Revolution"! Und so stehen heute Nacht die Hamburger DJane Frau...

Weiterlesen

ENERGY Bremen erhält Zu…

  In seiner Sitzung vom 30. August 2017 hat der Medienrat der brema Bremische Landesmedienanstalt beschlossen, dem privaten Hörfunkprogramm ENERGY Bremen die Frequenz 89,8 MHz in...

Weiterlesen

13.10.2017 STUBU

After-Freimarkt-wir-feiern-alle-im-Stubu-weiter-Party! Mega geil wie Bremen gestern Nacht wieder im Stubu gefeiert hat! Wir sind nach unserer Runde auf dem Freimarkt aber auch direkt ab ins Stubu und dort wurde dann bereits zu den...

Weiterlesen

filous feat. Klei - For…

 Über 220 Millionen Spotify-, Youtube- und Soundcloudklicks, mehr als 50.000 Facebook-Follower, die Wahl zum "Spotify Spotlight Artist 2016“ USA & Deutschland und die Auszeichnung mit dem European...

Weiterlesen

Msoke´s Facettes

Msoke schreibt mit seinem queeren wie zauberhaft intimen neuen Album "Facettes" Reggae Geschichte und erschafft Musik für den ultimativen Sommer Genuss. Er schafft die Fusion zwischen hoch politischen Themen und...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren

Facebook Anmeldung