M.in - Year Of The Ape

Hinter M.in steckt My Favourite Freaks Music Labelboss Markus Ferdinand. Der Frankfurter DJ und Produzent präsentiert mit “Year Of The Ape“ einen zehn Tracks starken Longplayer, bei dem sich alles um das Thema Techhouse in seiner ursprünglichen Form dreht. Drummachines und analoge Sounds treffen auf schräge, angenehm eigenartige Samples und eine insgesamt düstere Grundstimmung. Elektro-Verweise verstärken den leicht retrospektiven Eindruck, den “Year Of The Ape“ beim Hören hinterlässt. Dabei liegt M.ins Fokus offensichtlich auf dem sanften Groove, der sich wie ein roter Faden durch alle Stücke des Albums zieht.  

Min

Prelisten: https://soundcloud.com/m-in/sets/m-in-year-of-the-ape-album-my

Teile diesen Beitrag

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
Schlagwörter Musik Label Deejay Techhouse

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

KASHMIR KARMA

KASHMIR KARMA

Nachdem sie zuletzt im Mai 2015 auf Tour waren, melden sich Selig zwei Jahre später mit der Ankündigung ihres siebten Studioalbums „Kashmir Karma“ und der...

Weiterlesen
13.04.2017 LA VIVA

13.04.2017 LA VIVA

Start ins Osterwochenende. Das sind 4 Tage Party am Stück. Und heute wurde im La Viva schon mal der Anfang gemacht. Braucht es eigentlich immer...

Weiterlesen
Gelungene Premiere der ersten Parkcouture in Bremen

Gelungene Premiere der …

Ende März präsentierte die neue DJ- und Künstleragentur park 34, zum ersten Mal eine exklusive Modenschau, anlässlich der Parkcouture in der Bar Freytag in der...

Weiterlesen
Alkohlisierter Jugendlicher ohne Führerschein

Alkohlisierter Jugendli…

Ohne Führerschein, dafür alkoholisiert verursachte am Samstag, gegen 2:30 Uhr, ein 17-jähriger VW-Fahrer auf der Bahnhofstraße einen Verkehrsunfall. Der Jugendliche missachtete auf der Bahnhofstraße das...

Weiterlesen
Gemeinsam gegen Rassismus – egal geht nicht!

Gemeinsam gegen Rassism…

Wie kann mit Rassismus und Diskriminierung umgegangen werden? Noch bis zum 10. März können sich Schüler und Schülerinnen, Lehrkräfte sowie pädagogisch Mitarbeitende aus Bremer und...

Weiterlesen
Pyranja - Overkill

Pyranja - Overkill

Pyranjas erste Platte erschien bereits 2001 über Def Jam Germany / Universal. 2004 gründete sie ihr eigenes Label Pyranja Records und veröffentlichte bis heute 3...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren

Facebook Anmeldung
×

gc anzeige sz