KASHMIR KARMA

  • Geschrieben von Daniel Hornick
  • Aufrufe: 549

Nachdem sie zuletzt im Mai 2015 auf Tour waren, melden sich Selig zwei Jahre später mit der Ankündigung ihres siebten Studioalbums „Kashmir Karma“ und der dazugehörigen Tour im Herbst 2017 zurück. Für die Aufnahmen zu ihrem neuen Album hat sich die Band in die Abgeschiedenheit der schwedischen Westküste zurückgezogen. Inspiriert von der Natur und dem aufgewühlten Weltverhalten vertonten sie dort Bilderwelten, Momentaufnahmen und Traumsequenzen. Sie besonnen sich auf ihre spirituellen und organischen Wurzeln und lassen diese auch in den Albumtitel einfließen. „Kashmir Karma“ steht für ein Miteinander, das wie der Flügel eines Schutzengels über den Aufnahmen schwebt.

selig

Wer Selig kennt, wird sich an eben diese Wurzeln erinnern und die Verbindung zum Album „Hier“ feststellen können. Der Kreis schließt sich. Auch Live werden Selig sich zu ihren Ursprüngen bekennen und bei ihren Konzerten im November und Dezember auf Songs aus über 20 Jahren Bandgeschichte zurückgreifen. Tickets sind ab sofort und exklusiv unter eventim.de erhältlich.

SELIG

„KASHMIR KARMA"

29.11.2017 – BREMEN, Modernes 

Beginn: 20.00 Uhr, Einlass: 19.00 Uhr

Teile diesen Beitrag

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

So heiß wird das Hurric…

Es ist wieder soweit, auf dem Eichenring in Scheeßel startet das Hurricane 2017. Wie allgemein bekannt sein dürfte, handelt es sich dabei nicht ausschließlich um...

Weiterlesen

16.06.2017 NFF CLUB

Die Jungs Florian Aydt & Lennard Rosenbrock (die Macher von Wish You Were Mine), haben es mal wieder geschaft. Der NFF Club war mehr als voll...

Weiterlesen

10.06.2017 Ta Töff - Ab…

Heute feiern das Kivinan Bildungszentrum und das St.-Viti-Gymnasium Zeven Abifete im Ta Töff. Neben Konfetti-Shootern und einer geilen Stimmung hält das Team vom Ta Töff...

Weiterlesen

So sehen die neuen Stra…

Bremens neue Straßenbahn kommt von Siemens. Am heutigen Donnerstag unterzeichneten die Bremer Straßenbahn AG (BSAG) und die Siemens AG den Liefervertrag über insgesamt 67 Fahrzeuge...

Weiterlesen

Auf der Suche nach hera…

Auf der Suche nach besonderen Impulsen aus der Kreativwirtschaft: Das Oldenburger Netzwerk „cre8 oldenburg“ verleiht in diesem Jahr erstmals den „CREATIVE_AWARD“. Mit dem Preis werden...

Weiterlesen

Esel wird repariert

Dem Esel geht es an die Schnauze: Das Lasttier der Stadtmusikanten-Skulptur am Bremer Rathaus soll von den Vandalismus-Spuren befreit werden, die ihm durch unbekannte Hände...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren

Facebook Anmeldung

Ferdinands Feld Festival 2017