JASON DERULO liefert Hymne zur FIFA Fußball-WM 2018

  • Geschrieben von Daniel
  •  - 
  •  - Zugriffe: 370
(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

JASON DERULO liefert Hymne zur FIFA Fussball-WM 2018

Coca-Cola hat bekannt gegeben, dass der weltweite Musik-Superstar Jason Derulo den Soundtrack für seine FIFA World Cup™2018-Kampagne erschaffen wird. Coca-Cola und Jason Derulo haben sich zusammengetan, um die Coca-Cola-Hymne „Colors" für die kommende FIFA Fußball-Weltmeisterschaft zu kreieren. Der Song ist eine echte Kollaboration zwischen Coca-Cola und Jason Derulo und lässt all die Strahlkraft und Freude hochleben, die mit der Ankunft des weltweit größten Fußballturniers einhergeht.

Ricardo Fort, Vize-Präsident Global Sports Partnerships von The Coca-Cola Company, sagt: „Wir wissen, dass der FIFA World Cup ein weltweites kulturelles und gesellschaftliches Phänomen ist. Durch die Begeisterung und die Bühne, die es bietet, fühlen sich alle vier Jahre Menschen aus aller Welt von diesem Ereignis angezogen. Wir finden, dass Musik und Fußball durch die Leidenschaften, die sie hervorrufen, untrennbar miteinander verbunden sind. Daher freuen wir uns außerordentlich, Jason im Team willkommen zu heißen und können es kaum erwarten, diese mitreißende Hymne im Vorfeld des FIFA World Cup™ 2018 der Welt zu präsentieren."

„Colors" wird der Soundtrack zur Vorfreude der Fans auf das kommende Turnier sein, wenn es in den Wochen bis zum Anpfiff nach und nach um die Welt geht. Jason Derulo kommentiert: „Es war mir eine Ehre, mit Coca-Cola zu arbeiten und diese Hymne zu erschaffen, die jedes Team und seine Fans zelebriert. ‚Colors' repräsentiert die unterschiedlichen Flaggen und Kulturen aus aller Welt und wird alle in einem Beat vereinigen. Ich freue mich, die Welt endlich von dieser Partnerschaft wissen zu lassen, während sich die allgemeine Vorfreude auf den FIFA World Cup steigert."

Die Partnerschaft mit Derulo markiert das jüngste Kapitel in der Marketingkampagne von Coca-Cola und folgt auf die Verpflichtung seines ersten virtuellen Botschafters – Alex Hunter innerhalb des EA FIFA 18 Games – und dem Launch der 2018 FIFA World Cup™ Trophy Tour von Coca-Cola. „Colors" erscheint am 16. März, einen ersten Blick auf Behind-the-Scenes-Inhalte und Snippets des Songs gibt es schon jetzt hier.


Über Jason Derulo

Jason Derulo ist eine Multi-Platin-Powerstation, allein sein Hit „Swalla" hat über 1 Milliarde Views bei YouTube. Insgesamt hat der 28-Jährige bis heute mehr als 115 Millionen verkaufte Singles vorzuweisen, darunter die in den USA 4-fach Platin-ausgezeichneten „Whatcha Say" (Gold in Deutschland) und „Talk Dirty" [feat. 2 Chainz] (Platin in DE), die jeweils 3-fach Platin-dekorierten „Want To Want Me" (Platin in DE) und „Ridin' Solo" und die 2-fach Platin-veredelten „Trumpets", „Wiggle" [feat. Snoop Dogg] und „In My Head" (allesamt Gold in DE). Zu den weiteren Platin-ausgezeichneten Singles gehören „Marry Me", „The Other Side" und „It Girl", „Get Ugly" und „Don't Wanna Go Home" erreichten Gold (Letzteres auch in DE).  Jason Derulos Streamingzahlen erklimmen beständig neue Gipfel und stehen derzeit zusammengenommen bei mehr als 7 Milliarden, dazu kommen über 4,6 Milliarden YouTube-Views. Im Radio wurden seine Songs bis heute atemberaubende 3,5 Milliarden Mal gespielt, womit er mehr als 20 Milliarden Hörer erreichte. Letzten Herbst launchte Jason Derulo zudem seine eigene Modelinie LVL XIII bei Bloomingdales. Er hat sowohl einen Platten- als auch einen Verlagsdeal mit Warner Bros. Records, zudem ist er derzeit als Investor an Catch L.A. und Rumble Boxing mit Sylvester Stallone und Ashton Kutcher beteiligt.

Empfehlungen

Anmelden oder Registrieren

Hanse Hardstyle im Pier 2