Great Things kommen von Beatrich

  • Geschrieben von Daniel
  •  - 
  •  - Zugriffe: 262
(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Dainius Sciuka 1 0

Heute wollen wir euch gerne Beatrich vorstellen. Beatrich ist eine 19 jährige Pop-Newcommering aus Litauen, die mit ihrer Single Superstar bereits betrachtliche Erfolge feiern konnte. Über 9 Millionen mal wurde der Song bereits bei YouTube gespielt. Die Autodidaktin hat in ihrer Kindheit auf dem Klavier ihrer Familie das spielen und singen sich mehr oder weniger selbst beigebracht. So wurde das alte Klavier zu ihrem besten Freund. Zuhause in einem großen Haus an einem Wald verbrachte sie viel Zeit in der Natur oder in ihren selbsterschaffenen Fantasiewelten. Entsprechend einfach fiehl ihr das absolute abtauchen in eine neue Melodie - und genau das hört man noch heute in ihren Songs.

So wundert es uns nicht, dass Beatrich mit ihrer frischen und lässigen Art in den sozialen Medien gut ankommt. Über 60.000 Fans auf Instagram und 12.000 bei Facebook folgen ihr und konnten erst kürzlich mit ihr zusammen den Gewinn der Litauischen Music Award (M.A.M.A.) den Song des Jahres und des besten Druchbruchs feiern.

Ich bin ein bisschen anders als meine Freunde. Ich gehe nicht wirklich auf Parties oder in Clubs, außer ich spiele eine Show. Bei mir dreht sich jetzt alles um die Musik. Ich lebe Musik. Und das fühlt sich sehr, sehr gut an. Ich Interesse mich überhaupt nicht für irgendwelche Marken und meine Hobbies, nun ja; ich mag alles dass mir einen Adrenalinschub verpasst, wie Paintball oder Ski fahren. Wie jeder andere habe ich aber natürlich auch Musiker die mich inspirieren. Das sind vor allem Tove Lo und Ed Sheeran.

Zusammen mit Ihrem Produzenten Ben erreichte Sie über Spotify monatlich über 300.000 Hörer. Wahnsinn - und haben wir euch jetzt etwas Neugierig gemacht? Wir haben für euch das Video zu Ihrer neuen Single Everything You Say.

Ein bisschen Pop auf die Ohren?

  

Foto: Dainius_Sciuk

Schlagwörter Newcomerin Pop Video Musik

Empfehlungen

Anmelden oder Registrieren

Plakat Ferdi A