FRITZ KALKBRENNER - GRAND DÉPART TOUR 2017

Mit seinem neuen, vierten Soloalbum »Grand Départ« setzt Fritz Kalkbrenner konsequent die Richtung fort, die er mit seinem letzten, erfolgreichen Album »Ways Over Water« vor zwei Jahren eingeschlagen hat. Der Ostberliner Sänger, Produzent und Komponist übertrifft sich mit meisterhaften Arrangements und wuchtig-analogen Soundgebilden, in deren präzisem Sound-Design man sich gerne verliert. »Grand Départ« ist der Starttag der Tour de France und steht bei Kalkbrenner symbolisch für den großen Aufbruch von einer kreativen Idee hin zu einem Gesamtkunstwerk, das den Titel eines »Albums« tatsächlich verdient. Hier handelt und denkt der Künstler bewusst antizyklisch: Vom Album als Format, seit Jahren immer wieder gerne totgesagt, auch und ganz besonders leidenschaftlich im Genre der elektronischen Musik, kann und will er nicht ablassen. Ihn beschäftigt auch im Zeitalter selbstkuratierter Playlisten noch das perfekte Sequencing.

FRITZ KALKBRENNER - GRAND DÉPART TOUR 2017

Andererseits referenziert der Albumtitel auch die Atmosphäre des französischen Kinos der späten sechziger Jahre, — der schwere, rauchige und erdige Sound von Holz- und Blechbläsern erinnert an die Film-Noir-Patina von Melville-Werken wie »Le Samouraï« mit Alain Delon, an die »Serviettenfärbung und die Vorhänge im Rauchergelb«, wie Kalkbrenner scherzhaft bemerkt. Genau dieser ästhetische Filter fungierte auch als Ausgangspunkt für die Covergestaltung von »Grand Départ«. Wenn man sich die Albentitel von Fritz Kalkbrenner anschaut, von »Here Today, Gone Tomorrow« über »Sick Travellin'« und »Ways Over Water« bis hin zu »Grand Départ«: Stets geht es um Bewegung, um Veränderung, um die Reise als Metapher für den Weg von der Geburt bis zum Tod.

FRITZ KALKBRENNER

GRAND DÉPART TOUR 2017

Presented by Four Artists  

24.11.2017 BREMEN Pier 2

Einlass 19.00Uhr Beginn 20.00Uhr

Teile diesen Beitrag

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

02.06.2017 STUBU

  Das Stubu startet ins Pfingstwochenende. 3 Tage, oder besser Nächte, lange Party total. Und gestern ging es schon mal richtig gut los. Wenn die Namen...

Weiterlesen

Sommer, Sonne, Strand -…

    Das ist Sommer, Sonne, Strand. Das ist Vielfalt und Genremix. Das ist Camping in der Natur. Schattiger Hochwald aus märkischen Kiefern. Direkt am Festivalgelände. Das...

Weiterlesen

23.06.2017 Stubu

Das Stubu ist genau der richtige Club, um am Freitagabend mit Party ins Wochenende zu starten. Unser Fotograf hat für Euch die Stimmung in Skyline...

Weiterlesen

Wie Bananen und Knete z…

Technikbegeisterte Jugendliche aufgepasst: In den Bremer Sommerferien bietet „nordbord Bremen – Science Club im Universum®“ – eine gemeinsame Initiative der Verbände NORDMETALL, AGV NORD und...

Weiterlesen

14.07.2017 NFF Club

An diesem Freitag zu Gast im NFF CLUB war kein geringerer, als DJ Jimmy Deroy, bekannt von der legendären Redlight District Veranstaltung und RedBull Thre3style DJ! Sein Gespür...

Weiterlesen

14.07.2017 LA VIVA

Gestern war es wieder Zeit für die Studentenparty im La Viva. Freier Eintritt für Studenten, geldbeutelschohnende Getränkepreise uns heiße Rhythmen auf 2 Areas sorgten für...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren

Facebook Anmeldung

Ferdinands Feld Festival 2017