filous feat. Klei - For Love

  • Geschrieben von Daniel
  •  - 
  •  - Zugriffe: 493

filous I Presspic 5 I C Kelly Koval

 Über 220 Millionen Spotify-, Youtube- und Soundcloudklicks, mehr als 50.000 Facebook-Follower, die Wahl zum "Spotify Spotlight Artist 2016“ USA & Deutschland und die Auszeichnung mit dem European Border Breakers Award (EBBA) – nur ein Auszug aus der Biografie des (erst 20-jährigen!) Österreichers filous.

Bekannt wurde er mit wahnsinnig populären Remixen wie "Coming Over“ oder "Ohio“. Nach diesen Erfolgen (über 120 Millionen Streams), konnten sich auch filous eigenproduzierte Nummern durchsetzen: "How Hard I Try“ erreichte nicht nur die Top 70 der Airplaycharts, sondern platzierte sich zudem in den deutschen Singlecharts.

Nachdem der Musikproduzent und Multiinstrumentalist dieses Jahr mit seinen nächsten Eigenproduktionen "Goodbye“ und "Knots“ startete, folgt jetzt eine weitere in Eigenproduktion entstandene Single: "For Love“. "For Love“ ist die dritte Single-Auskopplung der gleichnamigen Debut-EP "For Love“, die noch dieses Jahr erscheinen wird! Im Feature mit der Sängerin "klei“ hat er nicht nur an dieser Nummer, sondern bereits an Knots gearbeitet. Kein Wunder – die gefühlvolle Stimme in Kombination mit filous uplifting Beats ergibt die perfekte Hit-Kombo, die Lust auf mehr macht!

Buylink

filous feat. Klei - For Love

Foto: Kelly Koval

 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

Vier Musik Superstars s…

Was haben Jason, Nicki, David und Willy gemeinsam? Ihr fragt euch wen ich da grade meine? Die wohl aktuellste größte Superstar-Kollabo der aktuellem Musikgeschichte. Gemeint...

Weiterlesen

18.08.2018 Stubu

Abfahrt pur gab es gestern im Stubu...auf drei Floors haben wir gefeiert bis der Arzt kam...ich war ja schon länger nicht mehr da aber es...

Weiterlesen

15.09.2018 STUBU

Die Studentenbude in Bremen macht ihren Namen am Samstag alle Ehre, denn die neuen Studenten der Stadt gehen Nachts gerne mal feiern! Und wenn man ein buntes Partyprogramm sucht...

Weiterlesen

Studierendenwerk Bremen…

Pünktlich einen Monat vor Beginn des Wintersemesters ziehen die ersten Studierenden in die Campuswohnanlage des Studierendenwerks Bremen auf dem Gelände der Universität Bremen. Die Wohnanlage...

Weiterlesen

Mann niedergestochen. H…

In Horn-Lehe ist am gestrigen Abend ein 32-jähriger Mann niedergestochen worden. Er war mit dem Täter und dessen weiblicher Begleitung in Streit geraten. Der 32-jährige Bremer...

Weiterlesen

21.09.2018 Ta Töff

BBS KIVINAN & ST. VITI GYMNASIUM Zeven präsentierten gestern Abend im Ta Töff in Bevern  „BLACK AND WHITE“ die Abifete. Gefeiert wurde gestern Abend auf...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren

Folgt uns bei Facebook!