4. Favourites Film Festival Bremen gibt sein Programm bekannt

  • Von Daniel
  •  - 
  •  - Zugriffe: 1527
(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Vom 25. bis zum 29. Mai 2016 findet im CITY 46 in Bremen zum vierten Mal das Favourites Film Festival statt und bringt erneut internationale Festivallieblinge nach Bremen: Gezeigt werden Filme aus aller Welt, die bereits auf Festivals im In- und Ausland einen Publikumspreis gewonnen haben.

FavouritesFilmFestival27 720x405

In diesem Jahr präsentiert das FFF Bremen unter anderem den aktuellen Publikumspreisgewinner aus Sundance, den Dokumentarfilm SONITA, in dem die gleichnamige Titelheldin mutige Texte über ihre Situation als illegal im Iran lebende junge Frau aus Afghanistan rappt, den belgischen Spielfilm KEEPER, in dem der überragende Kacey Mottet Klein, Berlinale Shooting Star 2016 und international ausgezeichneter Nachwuchsschauspieler, in der Hauptrolle zu bewundern ist, und den packenden Thriller MARSHLAND, der beim spanischen Filmpreis Goya mit zehn Trophäen ausgezeichnet wurde. Eröffnet wird das Festival am Mittwoch, den 25. Mai um 20:00 Uhr mit dem tunesischen Spielfilm AS I OPEN MY EYES, der den Publikumspreis in Venedig gewonnen hat und von einer mutigen jungen Frau erzählt, die mit kritischen Songtexten gegen eine repressive Gesellschaft rebelliert. 

Festivalbesucher können sich einmal mehr auf ein abwechslungsreiches Programm freuen und die besondere Chance wahrnehmen, internationale Festivalfilme in Bremen sehen zu können. Alle Filme werden in ihrer Originalsprache mit Untertiteln gezeigt und im Namen der jeweiligen Festivals präsentiert. 

Das komplette Programm findet ihr hier:

http://www.favouritesfilmfestival.de/category/bremen-programm-2016/

Teile diesen Beitrag

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
Schlagwörter City46 Festival Kino Bremen

Empfehlungen

Anmelden oder Registrieren

Hanse Hardstyle im Pier 2