jedentagsonntag - mehr als ein Modelabel

  • Geschrieben von Julius Koppelin
  • Aufrufe: 3022

 MG 8889

Sonntag, ein heiliger Tag, der für Ruhe und Entspannung steht. Ein Tag für die mentale Vorbeitung auf die anderen Tage der Woche. Ein Tag, der gerne häufiger sein könnte. Genau, das fanden auch die jungen Bremer Timo Helken und Simon Bölts und benannten ihr kürzlich gegründetes Modelabel "jedentagsonntag". Ihre Kleidung soll mehr als nur Kleidung sein, sie soll eine Lebenseinstellung vermitteln.

 MG 8978

Jeden Tag wie einen Sonntag zu leben, das hört sich so gut an, dass Timo Helken und Simon Bölts diesen Gedanken nahmen und ihn weiter entwickelten und das Modelabel und die Lebeneinstellung "jedentagsonntag" schufen. Die erste Kollektion "Sonntagskind" zeichnet Motive aus, die Beispiele zeigen, wie man einen Sonntag verbringen kann. Auf den zweiten Blick erkennt man im Falle des Shirts „Lichtloser9.“ Zigaretten, Bier, Schnaps – eine verblassende Erinnerung, die einen durch die Woche trägt. Die Prints, die auf T-Shirts für Mann und Frau, sowie auf Unisex-Pullovern wieder zu finden sind, seien direkt vom Stadtleben inspiriert worden, so Bölts. Geeignet sowohl als Uniform für einen gemütlichen Tag auf dem Sofa oder einen energiegeladenen Abend in den wundervollen Bremer Clubs. Ob die Motive mit Sitationen aus dem Leben der beiden Schöpfer zu verknüfen sind, wollen die beiden nicht kommentieren. 

 lichtloser9

"jedentagsonntag" heißt für die beiden, den Tag zu nutzen und jeden Moment zu genießen, genauso wie er auf einen zukommt. Dabei gilt für die jungen Bremer, die neben Ihrem Label als Programmier und Auszubildener im Bereich Marketing tätig sind, aber auch nicht den Ernst des Lebens zu vergessen und sich daran zu erinnern, dass ohne gewissenhafte Arbeit kein Sonntagsleben möglich wäre. "jedentagsonntag" ist ganz ähnlich dem wohlbekannten Carpe Diem sein, nur in einer verantwortunsvollen Art und Weise. Eine Einstelllung mit der man jeden Tag angehen kann, "jedentagsonntag" leben.

 MG 7977

Erst kürzlich launchten die beiden einen Online-Store, wo nun die neue Kollektion "Sonntagskind" erhältlich ist. Teile der Einnahmen des Labels werden für einen guten Zweck verwendet. Um auch Waisenkindern einen schöneren Sonntag zu ermöglichen, unterstützen Timo und Simon das Sozialprojekt "ISA Children Home". Wir finden den neuen Wind in der Bremer Mode Szene klasse und freuen uns auf das, was da noch kommt. Die Kollektion von "jedentagsonntag" kann auf der Webseite www.jedentagsonntag.com angeschaut werden.

 

Teile diesen Beitrag

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

25 JAHRE ABENTEUER LEBE…

Für die neue Doppel-CD 25 Jahre Abenteuer Leben bat ANDREA BERG ihre Fans zur Abstimmung. Die Songs ihres am 15. September erscheinenden Albums sollten von den Fans ausgewählt werden. Aus den Ergebnissen...

Weiterlesen

06.10.2017 STUBU

Gestern hieß es im Stubu wieder: „It's Friday Night!“ In der Skyline, der Coconut und natürlich im Keller wurde zu Electro, R'n'B und dem Besten...

Weiterlesen

04.11.2017 Ta Töff

Saturday Night und das Ta Töff in Bevern eskaliert - eine geile Partynacht mit den wunderschönsten Gästen der Region.  Auf 4 Areas wurde getanzt, geflirtet...

Weiterlesen

Verlosung 3x1 Ticket fü…

Am kommenden Samstag findet im Weserhaus wieder die Veranstaltungsreihe Junior Senior statt. Und ihr könnt ganz bequerm an der meistens langen Schlange vorbei. Denn wir setzen...

Weiterlesen

Polizei ermittelt nach …

In der Nacht von Sonntag auf Montag wurden in der Bremer Neustadt ein Auto und die Fensterscheiben von zwei AfD Politikern beschädigt. Verletzt wurde niemand. Unbekannte...

Weiterlesen

21.10.2017 HALLE 7

Waaahnsinn! Halle 7: Zweites Wochenende Vollgas Stimmung, Party, auf den Tischen tanzen und die ganze Nacht zu Live Musik, DJ Toddy und erstmals DJ Benice an den Turntables auf der Hallen Bühne! Von 21...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren

Facebook Login aktuell gestoert. Facebook Anmeldung
Liked uns bei Facebook!

nie wieder was verpassen...