Deejays

Interview mit DJ Hendrik

Gestern haben wir im Stubu mit DJ Hendrik ein Interview geführt, was Bremens DJ Legende euch zu erzählen hat und was bei ihm so in nächster Zeit anliegt könnt ihr in unserem Interview lesen. Natürlich dürfen seine nächsten Termine und sein aktuelle Playlist nicht fehlen, also checkt das Interview!!!

Weiterlesen

Tube-Tech im Interview bei szenenight.de

Im Jahre 2003 veröffentlichten Tube-Tech ihre Debut-Single „THE END“ die  von allen namhaften Technojocks wie DJ Rush, Chris Liebing etc. gepowert wurde. szenenight.de hat die drei Jungs zu einem Interview gebeten und wir erfahren neues zum Thema Zukunftspläne und  warum Rock´n´Roll so toll zu Techno passt.

Weiterlesen

Interview mit den Houserockern

Houserocker

Am Freitag ist es wieder soweit - Im Modernes in Bremen wird das House gerockt. Bereits seit 7 Jahren veranstalten die DJs Sebastian LPC und Manuel Tribu im Modernes Bremens erfolgreichste Partyreihe. Die Gästeliste ließt sich wie das "Who is Who" der deutschen, aber auch internationalen DJ-Szene. Ob nun Lexy&K-Paul oder wir am kommenden Freitag Mousse T. auf der Bühne stehen - gerockt und gefeiert wird die ganze Nacht! Im Jahr 2004 haben wir mit Sebastian und Manuel ein spannendes Interview geführt, dass wir zum Sieben Jährigen Jubiläum gerne euch noch einmal aus der Mottenkiste hervorgekramt haben. Viel Spass beim lesen...

Weiterlesen

DJ-Rush

djrush Explosion Bw

Isiah Major, wie DJ Rush mit bürgerlichem Namen heißt, kommt an den großen Seen Nordamerikas zur Welt, genauer gesagt in Chicago, dem ehemaligen Tor zu den Weiten des Westens. Verbreiteten in der Gründerzeit der Stadt die durchziehenden Wagenkolonnen mit Siedlern eine Stimmung des Aufbruchs, so ist es im Chicago der 70er und frühen 80er Jahre die lebendige Disco- und House-Szene, die als progressives Moment funktioniert.

Weiterlesen

Interview mit Sandra Flyn 06/2004

Christian Quast hat sich mit Sandra Flyn zusammengesetzt, um über aktuelles zu sprechen, was geht und ging und natürlich um über der aktuellen Release „Brightness" zu sprechen, der in den nächsten Tagen veröffentlicht wird.

Hier oben in Norden ist Sandra Flyn bislang noch nicht sehr oft in Erscheinung getreten, daher ein guter Grund, einmal genauer nachzusehen, was eigentlich los ist ! Schön natürlich auch, dass ich die Gelegenheit bekommen habe, eine der Djane`s hier vorzustellen, wo diese doch bis heute noch sehr rar sind in der elektronischen Musikwelt – was leider noch ein ungeklärtes Phänomen ist.

Sandra Flyn begeisterte sich schon früh für die Musik, was aber vorerst nur eine Freizeitbeschäftigung bei Ihr bleiben sollte. Natürlich gibt es auch wieder einige Überraschungen für Euch, einfach hier weiterlesen !!

Weiterlesen

Dr. Motte im Interview 06/2004

Heute haben wir ein ganz besonderes BonBon für Euch. Kein geringerer als Dr. Motte hat sich heute unseren Fragen gestellt. Er gibt die aktuelle Stimmung und seine Aussichten für die Loveparade 2005 wieder. Lesen ist Pflicht.

Dr. Motte exklusiv im Interview: …Du bist der Erfinder der Loveparade und somit Vater aller Technoparaden in der Welt. Wie kamst Du auf die Idee?
dr motte
: in england wurde 1988 der summer of love ausgerufen. das hatte mich inspiriert und kursierte in meinem kopf. ich dachte darüber nach wie es gehen soll und was man machen kann. ich bekam während einer party die himmliche eingebung, eine demonstration anzumelden und mit musik für frieden, völkerverständigung und gerechtigkeit zu demonstrieren. ich teilte es allen sofort mit und 6 wochen später gab es die erste loveparade...

Warum war es nicht möglich die Liebesparade in diesem Jahr starten zu lassen?

Weiterlesen

Interview mit CHRISTIAN QUAST / Hamburg

Wir haben mit einem der angesagtesten Music-Producer der elektronisches Musik in 2004 ein kleines Interview geführt, dass auch heute noch spannende Einblick gewährt.

Wie bist du zur elektronischen Musik gekommen?

Elektronische Musik hat mich schon seit jeher fasziniert, Paul Hardcastle mit „19“, Electronic Body Music – Nitzer Ebb, Front 242 etc. waren bei mir die ersten Kontaktpunkte.

Die ersten eigenen Schritte kamen auf dem Commodore „Amiga“ mit dem Protracker, wo man schon mal so witzige Sachen gemacht hat. Da waren die Möglichkeiten jedoch sehr begrenzt.

Angefangen hat dann alles in den frühen 90er Jahren als es hier in Hamburg den legendären Club UNIT noch gab. Dort faszinierte mich dich Musik, die visuelle Gestaltung dazu schon beim ersten mal so sehr, dass ich seitdem wie gefesselt nicht mehr davon los kam und mich seit diesem Zeitpunkt damit beschäftige.

Die ersten Instrumente wurden gekauft, Von Gary D. hab ich damals mir seinen alten Atari und ein Keyboard gekauft, und dann ging es langsam aber sicher los – rumgebastelt , ausprobiert und und und. Bis es dann alles Hand und Fuss hatte.

Weiterlesen

Interview - Azzido da Bass

Christian Quast sprach mit Azzido da Bass um die aktuelle Lage einmal zu checken. Was geht bei Azzido da Bass, was steht an und wie sieht die Zukunft aus.

Wie bist du zur elektronischen Musik gekommen ?

Wie viele andere Dj s auch .Die elektronische Musik hat mich schon von Kindesbeinen an interessiert.Zu meinen Anfängen gehören Nitzer Ebb,Front242 und natürlich auch Depeche Mode.Später kamen auch Laserdance und die Acidbewegung hinzu.

Mit meinen üblichen Verdächtigen sind wir dann jedes Wochenende unterwegs gewesen und haben uns von der EBM - Musik berieseln lassen.Meine ersten Clubs in Hamburg waren natürlich das UNIT,Front,Opera House und 6 a.m Eternal.

Weiterlesen

Interview mit DJ Tanith

Christian Quast hat sich mit Dj Tanith/ Berlin an den virtuellen Tisch gesetzt und mal über dies und das gequatscht. Klickt euch durchs Interview! Es gibt sicher vieles zu entdecken.

Tanith hat uns / euch auch einen exklusiv Mix zur Verfügung gestellt, den wir euch nicht vorenthalten wollen. Genug der langen Rede.

Weiterlesen

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

31.03.2017 2 Raum Club

31.03.2017 2 Raum Club

Freitags wird es im 2 Raum Club immer voll. Heute lohnte es sich wieder, früh da zu sein. Eine ordentliche Schlange stand vor dem Eingang...

Weiterlesen
Universität Bremen gründet Institut für Europastudien

Universität Bremen grün…

Die Europawissenschaften an der Universität Bremen stellen sich neu auf: Der Fachbereich Sozialwissenschaften hat mit großer Mehrheit die Einrichtung des interdisziplinären Instituts für Europastudien beschlossen...

Weiterlesen
31.03.2017 Stubu

31.03.2017 Stubu

Jaaa endlich Wochenende und was für ein tolles Wetterchen! Grill raus, ab in den Garten, lecker Steak, nen Bierchen und wenns dann doch etwas zu...

Weiterlesen
THE LAST OF DIRE STRAITS

THE LAST OF DIRE STRAIT…

Die neun Spanier "Brothers in Band" lassen die letzten "Dire-Straits-Auftritte" neu aufleben und klingen tatsächlich wie das Original. Sie kommen am 22. April ins Musical...

Weiterlesen
Rein ins kühle Nass!

Rein ins kühle Nass!

Wer noch nicht schwimmen war hat aktuell bei diesem tollen Wetter wieder die Gelegenheit dazu! In Bremen gibt es dazu zehn offizielle Badegewässer sowie die...

Weiterlesen
30.04.2017 Tanz in den Mai am Blender See

30.04.2017 Tanz in den …

Wie schon in den letzten Jahren, veranstaltete auch in diesem Jahr Sven Sottorff vom Sottis (Verden) eine Mega Tanz in den Mai Veranstaltung am Blender...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren

Facebook Anmeldung

Ferdinands Feld Festival 2017