Schießerei vor Diepholzer Discothek

  • Geschrieben von Kai Schöning
  • Aufrufe: 2518

Schießerei vor Diepholzer Discothek maimento 123RF

In den frühen Morgenstunden des 08.01.2016 kam es in der Diskothek "AERO" in der Thüringer Straße zu einem versuchten Tötungsdelikt. Eine bislang unbekannte männliche Person kehrte nach vorangegangenen Streitigkeiten mit dem Sicherheitspersonal mit einer Schusswaffe zur Diskothek zurück. Dort schoss er im Eingangsbereich mit einer Schusswaffe um sich. Dabei verletzte er eine 36-jährige männliche Person leicht. Weitere Personen wurden nicht verletzt. Der Täter flüchtete. Die Polizei betreibt intensive Ermittlungen, um den Täter aufzugreifen und den Sachverhalt zu klären. Aufgrund der anhaltenden Ermittlungen können bislang keine weiteren Angaben getätigt werden. 

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden jedoch gebeten, sich bei der Polizei in Diepholz unter der Telefonnummer 05441/9710 zu melden. Insbesondere ist von Interesse, mit welchem Fahrzeug der Mann geflüchtet ist. Die Diskothek beendete nach der Schießerei für diese Nacht ihren Betrieb. 

Quelle: Polizei Diepholz - Foto: maimento 123RF

Teile diesen Beitrag

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Empfehlungen

Liked uns bei Facebook!

nie wieder was verpassen...