Gegendarstellung: Unser Beitrag zum Megapark

  • Geschrieben von Szenenight
  •  - 
  •  - Zugriffe: 22984

sn megapark sn balear 880px

Korrektur: In unserem Beitrag von gestern zum Megapark auf Mallorca sind leider redaktionelle Fehler enthalten gewesen. Zum einen entstand der Eindruck, dass der Club geschlossen wurde - er ist allerdings aktuell Aufgrund eines Umbaus geschlossen. Zum anderen wurden uns falsche Informationen zum Sachverhalt der Durchsuchung übermittelt. Bei den Vorwürfen ging es nicht um Drogenhandel und der Prostitution von Minderjährigen. Weiterhin wird der Club wie geplant Öffnen. Wir bitten die falsche Darstellung in unserem ursprünglichen Bericht zu entschuldigen.

Schlagwörter Megapark Mallorca

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

Schon wieder Tritte geg…

Mehrere Männer schlugen und traten in der Nacht von Sonnabend auf Sonntag in Burglesum auf zwei 27 und 45 Jahre alte Männer ein. Die Polizei...

Weiterlesen

15.09.2018 STUBU

Die Studentenbude in Bremen macht ihren Namen am Samstag alle Ehre, denn die neuen Studenten der Stadt gehen Nachts gerne mal feiern! Und wenn man ein buntes Partyprogramm sucht...

Weiterlesen

25.08.2018 HANGAR FESTI…

Wir freuen uns riesig, denn wir waren zu Gast auf dem Flugplatz Karlshöfen. Die Macher der FRICKE PARTY & des KEILER FESTIVALS waren auch 2018...

Weiterlesen

14.09.2018 5 ELEMENTS

"WE WANT HARDSTYLE" das Motto war Programm...Harder Style vom feinsten! Bass Modulators standen LIVE an den Tacks und haben ein Feuerwerk an #Hardstlye #Hardprogressive und...

Weiterlesen

FERDINANDS FELD 2018 - …

Guuuuten Morgen liebe Fluggäste. Nach einem kleinen Zwischenstopp in meinem Bett geht es jetzt wieder los. Der zweite von drei Teilen Fotos vom Ferdinands Feld Festival geht...

Weiterlesen

Polizei schließt Shisha…

Nach der gewalttätigen Auseinandersetzung zwischen zwei arabischen Großfamilien in einer Shisha-Bar in Huchting schloss die Polizei am Mittwoch das Lokal. Angehörige beider Clans hatten sich...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren

Folgt uns bei Facebook!