Zeugen nach Auseinandersetzung gesucht

  • Geschrieben von Kai Schöning
  •  - 
  •  - Zugriffe: 844

polizei 27931191 ml maimento 123RF

Am frühen Sonntagmorgen griffen zwei Unbekannte einen Mann im Bereich des Bahnhofsvorplatzes an. Die Polizei Bremen sucht Zeugen der Auseinandersetzung. Der 25-Jährige saß gemeinsam mit seiner 27-jährigen Begleiterin an einer Haltestelle, als zwei Männer auf die beiden zukamen und sie zunächst verbal angingen. Kurz darauf soll das Duo den 25-Jährigen geschlagen und getreten haben. Als zwei hinzueilende Freunde des Pärchens versuchten den Streit zu schlichten, flüchteten die Unbekannten gemeinsam mit einem Dritten in eine Straßenbahnlinie in Richtung Mahndorf. Vermutlich stieg das Trio aber kurze Zeit später wieder aus.

Einer der Tatverdächtigen trug eine auffällige Daunenjacke in den Farben blau, orange und rot der Marke "Ellesse". Die Polizei Bremen bittet Zeugen der Auseinandersetzung sich beim Kriminaldauerdienst unter 0421 362-3888 zu melden.

Quelle: Polizei Bremen - Foto: maimento 123RF

Schlagwörter Zeugen Polizei Bremen

Szenenight bewerten

Wir wollen Szenenight noch besser machen!

Damit wir Szenenight für euch noch besser machen können, würden wir uns freuen, wenn ihr Szenenight bei Google bewertet. Alle Bewertungen helfen uns Szenenight zu verbessern.

Über Lob freuen wir uns natürlich ganz besonders.

Google: https://goo.gl/lJ6VbN 
Facebook: https://goo.gl/1U24xj

Anmelden oder Registrieren

Kostenlos Anmelden