Zeugen gesucht: Auseinandersetzung in Walle

  • Geschrieben von Daniel
  •  - 
  •  - Zugriffe: 338

polizei 27931191 ml maimento 123RF

Am gestrigen Nachmittag meldeten mehrere Zeugen eine Auseinandersetzung in Walle zwischen circa 15 Personen. Vor dem Eintreffen der Polizei flüchteten die Beteiligten. In der Achterbergstraße beobachteten Anwohner Streitigkeiten zwischen mehreren Personen. Zunächst soll es von beiden Seiten zu verbalen Disputen gekommen sein, die sich im weiteren Verlauf jedoch zu einer Schlägerei und Bedrohungen mit Holzlatten entwickelten. Noch vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte flüchteten alle Beteiligten. Im Rahmen der Fahndung konnte die Polizei diverse Männer antreffen und kontrollieren. Die Ermittlungen dauern an. 

Weitere Zeugen werden gebeten sich beim Kriminaldauerdienst unter (0421) 362-3888 zu melden.

Quelle: Polizei Bremen Foto: maimento 123RF
Schlagwörter Bremen

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

26.10.2018 Ta Töff

Die BBS und das Gymnasium Bremervörde präsentierten gestern Abend die Festival Night im Ta Töff in Bevern. Auf 2 Areas gab es die besten Festival...

Weiterlesen

Immer der Nase nach zum…

Am Mittwochabend beschlagnahmten zivile Einsatzkräfte in Bremen-Gröpelingen bei zwei 19 und 43 Jahre alten Männern rund ein Kilogramm Marihuana sowie gestohlene Papiere.  Im Rahmen einer Schwerpunktmaßnahme...

Weiterlesen

13.10.2018 5ELEMENTS

!!FUN FACTORY REVIVAL PARTY!! Am 13. Oktober 1995 eröffnet am Umspannwerk in Wildeshausen die Fun Factory und galt über viele Jahre hinweg als eine der besten Diskotheken in Deutschland. NUN...

Weiterlesen

10.11.2018 LA VIVA

La Viva am Samstag kann man schon mal machen…auf drei Areas haben wir mit euch am vergangenen Abend gefeiert und das Wochenende ausklingen lassen. Es...

Weiterlesen

29.09.2018 STUBU

So eine Nacht darf sich gerne Wiederholen….Das Stubu hatte geladen und das nicht nur weil Wochenende war, sondern auch weil Dasch and Duke ihr erstes...

Weiterlesen

Zeugen gesucht: Auseina…

Am gestrigen Nachmittag meldeten mehrere Zeugen eine Auseinandersetzung in Walle zwischen circa 15 Personen. Vor dem Eintreffen der Polizei flüchteten die Beteiligten. In der Achterbergstraße beobachteten...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren