Universität Bremen gründet Institut für Europastudien

  • Geschrieben von Daniel Hornick
  • Aufrufe: 530

Universität Bremen gründet Institut für Europastudien

Die Europawissenschaften an der Universität Bremen stellen sich neu auf: Der Fachbereich Sozialwissenschaften hat mit großer Mehrheit die Einrichtung des interdisziplinären Instituts für Europastudien beschlossen. Das Institut bündelt die Europa-Kompetenz in Lehre und Forschung in den Fächern Geschichte, Soziologie und Politikwissenschaft. „Der Studiengang Integrierte Europastudien gewinnt dadurch außeruniversitär an Sichtbarkeit“, ist sich Professor Bernd Zolitschka, Dekan des Fachbereichs, sicher. Für ihn ist die Gründung des neuen Instituts aber auch ein Zeichen in politisch unruhigen Zeiten: „Europa steht vor vielfältigen Herausforderungen. Mit der Stärkung der Europaforschung an der Universität Bremen wollen wir den europäischen Austausch sowie die europäische Integration stärken und unseren Teil dazu beitragen, dass die Probleme Europas mit der entsprechenden Kompetenz angegangen werden.“

Neben der Forschung profitiert auch die Lehre von dem Institut für Europastudien. Der Studiengang Integrierte Europastudien erfährt parallel zur Neugründung eine Reorganisation: Zu den bestehenden zwei Professuren mit Osteuropabezug und der Fachkompetenz, die von der Forschungsstelle Osteuropa in den Studiengang eingebracht wird, erhält der Fachbereich eine weitere Professur, die eine westeuropäische und sozialwissenschaftliche Ausrichtung besitzt. „Durch diese Neuausrichtung wird der Studiengang Integrierte Europastudien auf eine disziplinär und inhaltlich breitere Basis gestellt und somit nachhaltig gefestigt“, sagt Bernd Zolitschka. Da das Institut auf die vorhandene Infrastruktur zurückgreifen kann, steht einem schnellen Start nichts mehr im Wege. „Wir beginnen bereits im laufenden Sommersemester mit der Arbeit“, so Bernd Zolitschka.


Quelle & Foto: Uni Bremen

Teile diesen Beitrag

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
Schlagwörter Bremen Universität

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

Never Too Late

  Die Sonne kehrt zurück: Alle Farben veröffentlicht mit „Never Too Late“ heute seine neue Single. Zusammen mit dem britischen Singer-Songwriter Sam Gray verlängert er den musikalischen Sommer. Mit leichten Trommel Beats und Trompeten entführt Alle Farben in einen fröhlichen Track, der wohl bei jedem...

Weiterlesen

13.10.2017 BAYERNZELT

Feierliche Eröffnung des 982. Bremer Freimarkt. Pünktlich gegen 18:30 Uhr eröffnett Oberbürgermeister Carsten Sieling mit dem traditionellen Fassbieranstich im Bayernzelt und einem 3fachen "Ischa Freimaak" den 982. Bremer Freimarkt. Zuvor wurde noch Xina...

Weiterlesen

06.10.2017 STUBU

Gestern hieß es im Stubu wieder: „It's Friday Night!“ In der Skyline, der Coconut und natürlich im Keller wurde zu Electro, R'n'B und dem Besten...

Weiterlesen

Yuri & Neil - Dolph…

Aus Notwendigkeit gegründet und sich speisend aus den vier Himmelsrichtungen der Republik sind diese Neu-Berliner der spielende Beweis dafür, dass Discobeats, rotzige Gitarrenriffs und Pop-Melancholia...

Weiterlesen

14.10.2017 HALLE 7 - TE…

WoopWoop, die Spätschicht ist aus der Halle 7 zurück und mitgebracht haben wir für euch die geilsten Halle 7 Fotos von der Samstag Nacht. Bereits...

Weiterlesen

30.10.2017 Meyers Tanzp…

Auch in Wehldorf im Meyers Tanzpalast wurde gestern Abend Halloween gefeiert. Der ganze Tanzpalast wurde in eine schaurige Gruft verwandelt.  In der Mainhall legt DJ...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren

Facebook Login aktuell gestoert. Facebook Anmeldung
Liked uns bei Facebook!

nie wieder was verpassen...