Uni Bremen und Bangkok intensivieren ihre Zusammenarbeit

  • Geschrieben von Daniel
  •  - 
  •  - Zugriffe: 398
(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Seit drei Jahren unterhält die Arbeitsgruppe Cognitive Systems im Rahmen des Bremen Spatial Cognition Center eine Kooperation mit der Mahidol University in Thailand. Ein erstes Memorandum of Understanding zwischen dem Fachbereich Mathematik/ Informatik der Universität Bremen und der „Faculty of Information and Communication Technology“ der Mahidol University wurde von den Dekaninnen beider Institutionen bereits im Jahr 2014 unterzeichnet.

csm Praxisboerse 007 1d16829546 c UniTransfer

Seither sind 14 Studierende von der thailändischen Universität zu dreimonatigen Studienaufenthalten nach Bremen gekommen. „Sie sind in unsere Projekte eingebunden und haben hervorragende Arbeit geleistet, die bereits zu Konferenzbeiträgen und Publikationen geführt hat“, erläutert Professor Christian Freksa, Wissenschaftlicher Direktor des Bremen Spatial Cognition Center. Von Juni bis Dezember 2016 ist auch der Kooperationspartner Professor Peter Haddawy von der Mahidol University als Fellow des Hanse Wissenschaftkollegs (HWK) gemeinsam mit zwei Doktorandinnen in der Arbeitsgruppe tätig.

Ausweitung der Kooperation im Fokus

Der Besuch der thailändischen Delegation wird zum Teil über das Projekt MINTernational am International Office der Universität Bremen finanziert. MINTernational ist eine Förderung des Stifterverbandes für die deutsche Wissenschaft zur Internationalisierung der Studienfächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT). Mit einer Informationsveranstaltung sollen Bremer Studierende für Auslandsaufenthalte an der thailändischen Universität gewonnen werden. Sie bietet ein reichhaltiges Spektrum an englischsprachigen Studiengängen an. „Der Campus nahe Bangkok ist ein attraktiver Ort für einen Auslandsstudienaufenthalt“, resümiert Professor Christian Freksa. Als nächster Schritt ist geplant, dass Anfang 2017 im Zusammenhang mit der gegenseitigen Doktorandenbetreuung ein Vertreter des Bremen Spatial Cognition Center zur Mahidol University reist, um dort ebenfalls eine Informationsveranstaltung für Studierende durchzuführen und die wissenschaftliche Kooperation weiter voranzubringen.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

Kino in Bremen unter 6 …

Kaum zu glauben! Ab dem 17. Mai kommen Filmfans im CinemaxX Bremen in den Genuss von CinemaxX Premium-Kino zum ganz besonderen Preis: 5,99 Euro kosten ab...

Weiterlesen

David Hasselhoff rockt …

The Hoff is back in Bremen. Gestern Abend rockte der Superstar die Bremer ÖVB Arena zusammen mit seiner Tourband United Four (hey schöne Grüße Jungs!)...

Weiterlesen

02.06.2018 90ER PARTY I…

Endlich wieder ab in die 90er - Zum regelmäßigen Zeitbeamen haben wir uns gestern Nacht wieder im Aladin eingefunden und sind wieder einmal total geflasht...

Weiterlesen

28.04.2018 Ta Töff

Holi Farbrausch feat. Adaptiv hieß es gestern Abend im Ta Töff in Bevern. Jeweils zur vollen Stunde wurde der Holi Countdown gestartet und dann wurde...

Weiterlesen

21.04.2018 Ta Töff

Im Ta Töff in Bevern hieß es am Vorletzen Samstag des Monats April Geiz ist Geil Party. Dazu waren alle Floors geöffnet und alle Discobusse...

Weiterlesen

04.05.2018 NFF

Nach einem schönen sonnigen Freitag, gibt es keine bessere Alternative als Feiern zu gehen und so ins Wochenende zu starten. Das NFF ging heute richtig...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren

Plakat Ferdi A