Ungewollter Kiosk Drive Inn

  • Geschrieben von Daniel
  •  - 
  •  - Zugriffe: 1159

polizei 27931191 ml maimento 123RF

Ein mit zwei Männern besetzter BMW flüchtete gestern am frühen Abend vor einer Polizeikontrolle. Die Fahrt endete in der Schaufensterscheibe eines Kiosks. Zivilkräfte der Bremer Polizei wollten in der Kurt-Schuhmacher-Allee ein dunkles Fahrzeug stoppen, dessen Insassen verdächtigt wurden, in Drogenhandel verwickelt zu sein. Der Fahrer des Wagens missachtete jedoch die Haltezeichen und raste davon. Im Bereich der Otto-Suhr-Straße täuschte er einen Stopp vor, gab dann aber Vollgas und rammte einen Zivilwagen der Polizei.

Der 25-jährige Fahrer des BMW wendete und fuhr noch einmal mit unverändert hoher Geschwindigkeit bis in die Geschwister-Scholl-Straße. Hier geriet ihm das Fahrzeug außer Kontrolle. Er raste in einer Kurve über den Gehweg, rammte auf einem angrenzenden Parkplatz ein weiteres Auto und fuhr ungebremst in die Schaufensterscheibe eines Kiosk. Hier kam er zwei Meter vor dem Tresen zum Stehen. Ein Gast des Kiosks und der Inhaber kamen mit dem Schrecken davon. Fahrer und Beifahrer des BMW flüchteten weiter zu Fuß und konnten kurze Zeit später festgenommen werden. Im Fahrzeug fanden sich 100 Gramm Mariahuana und eine Softairwaffe.


Quelle: Polizei Bremen - Foto: maimento 123RF

Schlagwörter Bremen Polizei Flucht Kiosk Vahr

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

08.12.2018 NFF

Tinderdome im Nff die 90´s und 2000er Party aus Amsterdam. DJ Kaylab hatte für euch für den Musikalischen Backround gesorgt und euch mit den feinsten...

Weiterlesen

Mensa Neustadtswall aus…

Die Mensa Neustadtswall wurde von der Tierrechtsorganisation PETA erneut mit drei von vier Sternen als vegan-freundliche Mensa ausgezeichnet. In diesem Jahr wurde je eine Mensa...

Weiterlesen

QUOTENFETE 2018

Die Quotenfete ist schon sone Marke. Wohl einmalig auf der ganzen Welt kommt hier in Bremen einmal im Jahr die Land&Dorfjugend zusammen, um eine riesen...

Weiterlesen

22.10.2018 Halle 7

Nach dem ersten Freimarktswochenende stand gestern die Studentenparty auf dem Programm der Halle 7. Und das die Bremer Studenten wissen, wie man feiert, ist ja...

Weiterlesen

Verstärkung auf dem Bat…

Sieben neue Bands sind für das Reload Festival 2019 bestätigt, das Ende August im niedersächsischen Sulingen stattfindet. Darunter sinddie Heavy Metal-Größen Sabaton, die immer wieder...

Weiterlesen

20.10.2018 Stubu

Die Meile hat es schwer gegen den Freimarkt an zu feiern jedoch spielt das Stubu auch in dieser Zeit ganz weit vorne mit, wenn darum...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren