Und? Heute schon die Welt verbessert?

  • Geschrieben von Kai Schöning
  •  - 
  •  - Zugriffe: 272
rathaus bremen880

Wem gehört die Stadt? Oder wie kann ich mich eigentlich in der Stadt bzw. in den eigenen Stadtteilen einbringen? Zählt eigentlich das was ich so denke oder für was ich mich so interessiere? Bremen fördert jetzt noch mehr die Mitwirkung von jungen Menschen in den Stadtteilen. Das finden wir sehr gut und ein absolut richtiger Weg. Denn nur so ist es möglich die Demokratie zu stärken und die Belange von Jugendlichen besser zu verstehen und umzusetzen.

Dazu hat man in Bremen nun Tipps für die Stadtteil Beiräte gesammelt, um praktischen Tipps zur Anregung von Beteiligung zu geben. Dazu hat man in Bremen eine sogenannte Handreichung erstellt, also eine Art Ratgeber.

Ich freue mich über die Handreichung, denn mit Jugendbeteiligung wird es möglich, Demokratie direkt und vor Ort zu erleben. Bei der Demokratie geht es nicht 'nur' um Wahlen. Unsere Demokratie lebt davon, dass die Menschen sich einbringen und sie mitgestalten. Ich möchte deshalb alle Jugendlichen ermutigen, sich zu engagieren und selbst aktiv zu werden.
Bürgermeister Carsten Sieling

Die Ratgeber fasst praktische Tipps, Bremer Erfahrungen und Studien zur kommunalen Jugendbeteiligung zusammen und kann auch "häppchenweise" genutzt werden. Als gedruckte Broschüre oder PDF verweist sie u.a. auf Materialien der sogenannten "Beteiligungskiste" der Webseite: www.jubis-bremen.de
Schlagwörter Senat Jugendliche Bremen

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

19.10.2018 DACHTERRASSE…

Zur Eröffnung des Freimarkts findet jedes Jahr ein super tolles Feuerwerk statt und jeder versucht den besten Platz mit dem schönsten Ausblick zu erhaschen. Und einen dieser super schönen Plätze findet...

Weiterlesen

26.10.2018 Ta Töff

Die BBS und das Gymnasium Bremervörde präsentierten gestern Abend die Festival Night im Ta Töff in Bevern. Auf 2 Areas gab es die besten Festival...

Weiterlesen

03.11.2018 HALLE 7 FINA…

Leute wie die Zeit vergeht? Wahnsinn schon ist der Freimarkt wieder vorbei und damit auch der Ausnahme Zustand in der Halle 7 - Und was...

Weiterlesen

27.10.2018 Ta Töff

Am Letzten Partysamstag des Monats Oktober hieß es Ein Euro Party im Ta Töff in Bevern. Gefeiert wurde wie jeden Samstag auf 4 Areas, in...

Weiterlesen

19.10.2018 Modernes

Ischa Freimarkt. In Bremen hat die 5. Jahreszeit begonnen. Aber das ist ja nicht das Einzige. Auch an der Hochschule Bremen hat vor 2 Wochen...

Weiterlesen

Schlägerei an der Busha…

Am Mittwochabend kam es an einer Straßenbahnhaltestelle in Bremen Nord zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern, in deren Verlauf sich die Beteiligten durch Faustschläge...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren