Tumult im Bremer Hauptbahnhof

  • Geschrieben von Daniel
  •  - 
  •  - Zugriffe: 2099
(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

photocase76777d6e8b8m1 b901a

Während der Überprüfung eines 36-jährigen Deutschen durch Bundespolizisten ist es am Samstagabend im Bremer Hauptbahnhof zu tumultartigen Szenen gekommen. Zahlreiche Personen behinderten den Einsatz und filmten die Festnahme. Einige versuchten, ihre Handys direkt vor die Gesichter der Beamten zu halten und kündigten an, ihre Portraits zu veröffentlichen. Erst mit Unterstützung von Streifen der Polizei Bremen kehrte wieder Ruhe ein. Vorausgegangen war ein Hausfriedensbruch des 36-Jährigen in einer Bahnhofsgaststätte. Obwohl er bereits durch das Personal verwiesen wurde, kehrte der aggressiv auftretende Mann wieder zurück. Während der folgenden Personalienfeststellung entriss er den Bundespolizisten seinen Personalausweis, versuchte zu fliehen und sperrte sich derart, dass er zu Boden gebracht werden musste. Im Zuge seines Widerstandes verletzte er sich selbst am Auge. Es war nur unter erheblichen Schwierigkeiten möglich, dem kräftigen Mann Handfesseln anzulegen.

Ohne Kenntnis der Sachlage mischten sich unbeteiligte Personen immer wieder ein und versperrten den Weg. Einige feuerten den Mann regelrecht an. Durch die Solidarisierungen der Menge fühlte sich der Randalierer augenscheinlich darin bestärkt, sich weiterhin gegen eine einfache Personalienfeststellung und die Mitnahme zur Wache zu widersetzen. Als er sich später beruhigt hatte und die Strafanzeige wegen Hausfriedensbruchs und Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte aufgenommen wurde, konnte er entlassen werden.


Quelle: Bundespolizei Foto: *bonsai* / photocase.com

Schlagwörter Bremen Bahnhof Polizei

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

Mit NORTHERN LITE Back …

Back To The Roots – eine Drehung Richtung Zukunft, zwei zurück zum Ursprung. Northern Lite sind gewachsen und doch im Kern gleich geblieben und das...

Weiterlesen

Themenabend: Integratio…

Wie gelingt Integration, und wie kann Kultur dabei helfen? Mit diesen Fragen beschäftigt sich der Themenabend „Integration leben“ am Donnerstag, 7. Juni 2018, in der...

Weiterlesen

Sommerfest Vorstraße se…

Am 8. und 9 Juni werden die Studierendenwohnheime Vorstraße und Spittaler Straße mit dem Sommerfest Vorstraße erneut zum Veranstaltungsort eines Open Air-Festivals der ganz besonderen...

Weiterlesen

Sizilien am Bremer Flug…

Seit dem 1. Juni kann man am Bremer Flughafen im Restaurant SicilyEat lecker sizilianisch essen gehen. Zu günstigen Preisen werden hier tägliche Frische Gerichte zur Einstimmung in...

Weiterlesen

Tritte gegen Kopf nach …

In den frühen Morgenstunden des Sonntags gerieten zwei Männer in einer Diskothek in Streit. Zur Klärung des Disputs gingen sie raus, wo der Streit eskalierte...

Weiterlesen

Polizisten fassen Gasts…

Quelle: Polizei Bremen Foto: maimento 123RF Das gute Gedächtnis zweier Streifenpolizisten wurde einem 31-jährigen Gaststätteneinbrecher zum Verhängnis. Ein paar Tage zuvor brach er gemeinsam mit einem...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren

Plakat Ferdi A