Tumult im Bremer Hauptbahnhof

photocase76777d6e8b8m1 b901a

Während der Überprüfung eines 36-jährigen Deutschen durch Bundespolizisten ist es am Samstagabend im Bremer Hauptbahnhof zu tumultartigen Szenen gekommen. Zahlreiche Personen behinderten den Einsatz und filmten die Festnahme. Einige versuchten, ihre Handys direkt vor die Gesichter der Beamten zu halten und kündigten an, ihre Portraits zu veröffentlichen. Erst mit Unterstützung von Streifen der Polizei Bremen kehrte wieder Ruhe ein. Vorausgegangen war ein Hausfriedensbruch des 36-Jährigen in einer Bahnhofsgaststätte. Obwohl er bereits durch das Personal verwiesen wurde, kehrte der aggressiv auftretende Mann wieder zurück. Während der folgenden Personalienfeststellung entriss er den Bundespolizisten seinen Personalausweis, versuchte zu fliehen und sperrte sich derart, dass er zu Boden gebracht werden musste. Im Zuge seines Widerstandes verletzte er sich selbst am Auge. Es war nur unter erheblichen Schwierigkeiten möglich, dem kräftigen Mann Handfesseln anzulegen.

Ohne Kenntnis der Sachlage mischten sich unbeteiligte Personen immer wieder ein und versperrten den Weg. Einige feuerten den Mann regelrecht an. Durch die Solidarisierungen der Menge fühlte sich der Randalierer augenscheinlich darin bestärkt, sich weiterhin gegen eine einfache Personalienfeststellung und die Mitnahme zur Wache zu widersetzen. Als er sich später beruhigt hatte und die Strafanzeige wegen Hausfriedensbruchs und Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte aufgenommen wurde, konnte er entlassen werden.


Quelle: Bundespolizei Foto: *bonsai* / photocase.com

Teile diesen Beitrag

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
Schlagwörter Bremen Bahnhof Polizei

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

HfK Bremen plant „Dynamisches Archiv“

HfK Bremen plant „Dynam…

Mit der Entwicklung einer dynamischen Online-Datenbank sowie zugehörigen Vernetzungsstrukturen strebt die Hochschule für Künste Bremen Förderung im Bund-Länder-Programm „Innovative Hochschule“ an Künstlerische Projekte, die Studierende, Absolventinnen...

Weiterlesen
25.02.2017 Pam Pam

25.02.2017 Pam Pam

Gestern Abend war die Königin von Mallorca live zu Gast im Pam Pam in Hagen im Bremischen. Ab 1:30 Uhr hieß es Live on Stage...

Weiterlesen
24.02.2017 La Viva

24.02.2017 La Viva

Freitags ist das La Viva immer fest in der Hand der Studenten, denn da wird traditionell die Studenten Nacht zelebriert. Ihr habt gestern den Werder...

Weiterlesen
24.03.2017 STUBU

24.03.2017 STUBU

Lets go Party im Stubu - das Wochenende ist gestartet und ihr wart feiern im Stubu. Auf 3 Areas wurde getanzt und gefeiert. Im Keller...

Weiterlesen
The Emotional Voice

The Emotional Voice

Es gibt nicht viele Künstler, die es schaffen, dass man sie sofort liebt, wenn man ihren Song das erste Mal hört. Mano Ezoh ist ein...

Weiterlesen
Modewochen mit Stargast Jay Khan

Modewochen mit Stargast…

Die Tage werden wieder länger, die Sonne blickt hin und wieder durch die Wolken hindurch und die Temperaturen steigen – es wird Zeit, die dunklen...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren

Facebook Anmeldung
×

gc anzeige sz