Stress nach Kneipentour

  • Geschrieben von Daniel
  •  - 
  •  - Zugriffe: 344

NACH WUTAUSBRUCH VERLETZT maimento 123RF

Nach einer Kneipentour mit seinen Freunden kehrte in der Nacht zum Dienstag, 13.03.2018, ein Mann aus Geestemünde zurück in seine Wohnung in der Elsässer Straße. Gegen 01.00 Uhr wurde er dort von seiner Lebensgefährtin (21) erwartet, die über die späte Heimkehr nicht begeistert war.  Da das so nicht abgemacht war, kam es zu einem Streit zwischen den Partnern. Er versteht die ganze Aufregung nicht und tritt aus Wut gegen die Wohnzimmertür, die Badezimmertür und zum Schluss gegen die Küchentür.

Dabei zerbricht der Glaseinsatz und der 27-Jährige zieht sich eine erhebliche Verletzung am rechten Fuß zu. In kurzer Zeit entstand eine große Blutlache im Flur. Mit einer tiefen Schnittverletzung im großen Zeh musste der angetrunkene Mann in ein Krankenhaus gebracht werden.

 

Quelle: Polizei Bremerhaven, Foto: maimento 123RF

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

21.04.2019 Ta Töff

Zum Achten Mal hieß es gestern Abend im Ta Töff in Bevern INSIDE – Das Indoor Festival. Gefeiert wurde gestern Abend auf 3 Areas, in der Mainhall gab ...

Weiterlesen

25.05.2019 La Viva

Während der Freitag im La Viva fest in Studentenhand ist, gehört die Clubnacht allen ab 21J aufwärts. Das auch unsere Ü-21 einen unvergess...

Weiterlesen

14.06.2019 La Viva

Das La Viva hat einen neuen Sponsor für die Studentennacht: Ab sofort gibt es jeden Freitag für alle Frühaufsteher bis 0:00 Uhr den Moscow Mule for ...

Weiterlesen

Szenenight bewerten

Wir wollen Szenenight noch besser machen!

Damit wir Szenenight für euch noch besser machen können, würden wir uns freuen, wenn ihr Szenenight bei Google bewertet. Alle Bewertungen helfen uns Szenenight zu verbessern.

Über Lob freuen wir uns natürlich ganz besonders.

Google: https://goo.gl/lJ6VbN 
Facebook: https://goo.gl/1U24xj

Anmelden oder Registrieren