Sportliche Spannung trifft ausgelassene Stimmung

  • Geschrieben von Daniel
  •  - 
  •  - Zugriffe: 420

Sportliche Spannung trifft ausgelassene Stimmung

Internationale Radsportprofis und abwechslungsreiche Live-Acts locken vom 11. bis zum 16. Januar 2018 partywillige Sportfans in die ÖVB-Arena Bremen. Sechs Tage lang kämpfen Profifahrer, Sprinter, Frauen, U23- und U19-Nachwuchsfahrer sowie Paracycler beim 54. Bremer Sechstagerennen in verschiedenen Wettbewerben um den Gesamtsieg. Bereits zum dritten Mal haben auch Freizeitathleten, die sogenannten Jedermänner und -frauen, die Chance, sich vor großem Publikum zu beweisen.

Spitzensport im Renn-Oval

Das 166 Meter lange Renn-Oval mit seiner starken Steigung ist schon für Profisportler in den verschiedenen Wettbewerben des Sechstagerennens eine Herausforderung. Bei den 54. Bremer Sixdays dürfen sich beim Jedermann- beziehungsweise Jederfrau-Wettbewerb auch Hobbysportler und -sportlerinnen auf der Bahn austesten. Im Mittelpunkt der spannenden sechs Tage vom 11. bis zum 16. Januar 2018 stehen aber die Wettbewerbe der Profis, allen voran die große Jagd, in der zwölf Zweier-Teams Runde für Runde um Punkte kämpfen. Leif Lampater, Achim Burkart und Christian Grasmann sind nur drei der insgesamt 24 Fahrer, die in Bremen aufs Rad steigen. Erstmals wird die Jagd (auch „Madison“ genannt) auch unter Frauen-Teams ausgetragen und erweitert damit die Wettbewerbe für weibliche Fahrerinnen. Dazu kommen noch Rennen der Nachwuchsfahrer und die Dernys auf spritzigen Motorrädern. Für sportliche und spannende Wettkämpfe ist somit an allen sechs Tagen auf dem Renn-Oval in der ÖVB-Arena gesorgt.

Partystimmung neben der Bahn

Olympiateilnehmer, Weltcupsieger, Welt- und Europameister – die mehr als 100 Sportlerinnen und Sportler gehören zu den Besten ihres Bereichs. Doch auch abseits der Rennbahn tummeln sich bekannte Gesichter. Im Vorjahr gaben sich unter anderem Jan Hofer, Chefsprecher der Tagesschau, DFB-Präsident Reinhard Grindel und Germany’s Next Topmodel-Teilnehmerin Sainabou Sosseh die Ehre.

Musikalisch bringt Unterhaltungskünstler Mickie Krause am Freitag und Samstag auf einer Mittelbühne die Arena zum Kochen. Der beliebte Stimmungsmacher gehört mit seinen Hits mittlerweile zum Inventar der Sixdays. Beim Kidsday am Samstag von 12 bis 16 Uhr erwarten die jüngeren Bahnrad-Fans bei freiem Eintritt Radprofis zum Anfassen sowie ein Überraschungsgast, der die jüngsten Fans garantiert begeistert. Ein vielfältiges gastronomisches Angebot mit herzhaften und internationalen Speisen sorgt in der Arena und den angrenzenden Messehallen für die richtige Stärkung. Und wer vom Feiern nicht genug bekommt, der kann auf der kultigen Deka-Dance-Party in Halle 3 zur Musik verschiedener DJs das Tanzbein bis in den Morgen schwingen.

Wer die besondere Atmosphäre aus Sport und Spaß einmal selbst erleben möchte, der ist mit der 2-Tages-Pauschale „SIXDAYS“ bestens beraten: Im Preis ab 93 Euro pro Person ist eine Hotelübernachtung mit Frühstück ebenso enthalten wie eine Eintrittskarte zu den Sixdays, ein Verzehrgutschein in Höhe von 4 Euro sowie ein Stadtrundgang. Auch Einzeltickets und Dauerkarten für die 54. Sixdays Bremen sind bei der Bremer Touristik-Zentrale ab 17,80 Euro pro Person erhältlich.

Weitere Informationen, Tickets und Buchungsmöglichkeiten gibt es bei der Bremer Touristik-Zentrale unter 0421 / 30 800 10 oder im Internet unter www.bremen-tourismus.de/sixdays.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

19.01.2019 ROCKING …

Nach einer ausgiebigen Bollerwagentour quer durch Bremen ist die Aladin Music-Hall genau die richtige Location, um die Sause bis in die Nacht hinein...

Weiterlesen

11.01.2019 La Viva

Auch wenn die Sixdays im vollen Gange sind habe ich die eine und der andere im La Viva antreffen können. DJ Ernesto hat einen bunten Mix von Party-H...

Weiterlesen

29.12.2018 STUBU

Kurz vor dem Ende des Jahres wurde noch mal das Jahr 2018 ordentlich gefeiert im Stubu. In der Skyline, im Coconut oder im Keller egal wo man h...

Weiterlesen

Szenenight bewerten

Wir wollen Szenenight noch besser machen!

Damit wir Szenenight für euch noch besser machen können, würden wir uns freuen, wenn ihr Szenenight bei Google bewertet. Alle Bewertungen helfen uns Szenenight zu verbessern.

Über Lob freuen wir uns natürlich ganz besonders.

Google: https://goo.gl/lJ6VbN 
Facebook: https://goo.gl/1U24xj

Anmelden oder Registrieren