So ein Tanzverbot ist schon was Feines

tanzverbot880

Spannend was da mal wieder in der Bremer Politik passiert. Aber der Reihe nach: In 2013 wurde beschlossen das bis dahin geltende Tanzverbot an kirchlichen Feiertagen übergangsweise zu Lockern und ab 2018 ganz abzuschaffen. Daran will man sich in der Bremer Politik wohl nicht mehr so ganz erinnern und hat nun die Übergangsregel der sogenannten stillen Feiertagen im Bremischen Sonn- und Feiertagsrecht verankert.

Danach dürfen am Karfreitag zwischen 6.00 Uhr und 21.00 Uhr sowie am Volkstrauertag und am Totensonntag zwischen 6.00 Uhr und 17.00 Uhr keine kommerziellen und ruhestörenden Vergnügungsveranstaltungen stattfinden. Einem entsprechenden Gesetzentwurf von Innensenator Ulrich Mäurer (SPD) stimmte der Bremer Senat am letzte Woche zu.

Aber warum hat man nun ein Jahr vor dem Plan dieses Gesetzesentwurf auf den Weg gebracht? Klar die Lösung hat sich bewehrt, aber war nicht etwas anderes abgesprochen?

Man kann sich schon Fragen, ob es im Jahr 2017 einer gesetzlichen Vorschrift bedarf, wie man einen Feiertrag verbringen muss. Außerdem gibt es immer wieder Ausnahmen dieser Regelung, wie zum Beispiel das traditionelle Galopprennen am Karfreitag.

Dem Gesetzentwurf muss jetzt noch die Bremer Bürgerschaft zustimmen - damit würde dann in Bremen auch zukünftig zum Beispiel die Bremer Osterwiese geschlossen bleiben müssen.

Teile diesen Beitrag

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
Schlagwörter Bremen Politik Tanzverbot

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

The Emotional Voice

The Emotional Voice

Es gibt nicht viele Künstler, die es schaffen, dass man sie sofort liebt, wenn man ihren Song das erste Mal hört. Mano Ezoh ist ein...

Weiterlesen
Modewochen mit Stargast Jay Khan

Modewochen mit Stargast…

Die Tage werden wieder länger, die Sonne blickt hin und wieder durch die Wolken hindurch und die Temperaturen steigen – es wird Zeit, die dunklen...

Weiterlesen
5. Favourites Film Festival zieht ins Cinema im Ostertor

5. Favourites Film Fest…

Vom 24. bis zum 28. Mai 2017 findet das Favourites Film Festival zum fünften Mal in Bremen statt – 2017 erstmals im Cinema im Ostertor...

Weiterlesen
11.03.2017 HÜTTENGAUDI IM ALADIN

11.03.2017 HÜTTENGAUDI …

Pulverschnee, Après-Ski mit Jagertee, Skihasen und Partybombe MICKIE KRAUSE - das alles soll es in Bremen geben? Das Aladin hat es mit der HÜTTENGAUDI 2017...

Weiterlesen
DISARSTAR im Tower

DISARSTAR im Tower

Dass sein Name immer häufiger auf den vorderen Rängen der Jahresbestenlisten des Deutschrap auftaucht, ist kein Wunder. Disarstar gelingt es wie niemandem sonst zur Zeit...

Weiterlesen
Werder Bremen und Fun Factory erhalten Auszeichnung für fahrradaktives Engagement

Werder Bremen und Fun F…

Umwelt- und Verkehrssenator hat das Unternehmen SV Werder Bremen GmbH & Co KG aA als "Fahrradaktiven Betrieb 2016" ausgezeichnet. Verkehrsstaatsrätin Gabriele Friderich hatte der Fun...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren

Facebook Anmeldung
×

gc anzeige sz