Seminar zur Selbstbehauptung – noch freie Plätze

  • Geschrieben von Daniel Hornick
  • Aufrufe: 496

Quelle: Polizei Bremen, Foto: maimento 123RF

Viele bedrohliche Situationen lassen sich verbal oder durch Veränderungen unserer Gewohnheiten einfacher und gewaltfrei lösen. Hier zählt das „gewusst wie“. In einem Seminar der Polizei Bremen „Selbstbehauptung - gewusst wie!“ werden verschiedene Situationen durchgespielt und besprochen.

In diesem Seminar geht es nicht darum, einen Angreifer per „Schulterwurf“ zu Boden zu bringen. Solche Techniken verlangen viel Übung und Zeit. In erster Linie sollen Gefahren möglichst vorher erkannt oder mit anderen Mitteln gebannt werden. Der Teilnehmer kann selbst entscheiden, ob er aktiv mitmachen möchte oder sich das Ganze nur anschaut.

Das nächste Seminar findet schon am 13.10.2016, 18.00 Uhr, Justizzentrum Bremen, Am Wall 198, 28195 Bremen statt. Eine Anmeldung ist erforderlich unter der Telefonnummer 0421-362/19003 (Montag bis Dienstag zwischen 9 und 15 Uhr, Donnerstag von 9 bis 18 Uhr), oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Mitmachen können alle Interessierten ab 14 Jahren. Die Teilnahme ist kostenlos.


Quelle: Polizei Bremen, Foto: maimento 123RF

Teile diesen Beitrag

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
Schlagwörter Polizei Bremen

Empfehlungen

Anmelden oder Registrieren

Kostenlos Anmelden