Schwarzer Freitag auch in Bremen: mySwooop

  • Geschrieben von Daniel Hornick
  • Aufrufe: 670

Die mySWOOOP Filiale in Bremen Mitte direkt am Bremer Hauptbahnhof ist nicht mehr einzusehen. Über Nacht wurden die gesamten Schaufenster schwarz verklebt. Einem Monolithen gleich präsentiert mySWOOOP heute am „Black Friday“ ein besonderes Einkaufserlebnis der Superlative. Unzählige Angebote, mit Reduzierungen von bis zu 70 Prozent lockten bereits vor Ladeneröffnung eine ganze Menschentraube vor den Store. Pünktlich zur Eröffnung um 10.00 Uhr war dann kein Halten mehr. Smartphones, Tablets, Headphones und Konsolen wie die Playstation 4 stehen besonders im Fokus.

mySWOOOP Store Mitte

„Wir waren von dem Ansturm heute Morgen tatsächlich überrascht. Zwar sind die Rabatte mehr als hoch, so dass wir uns auf reges Interesse eingestellt haben, mit dieser Menge an Kunden haben wir aber nicht gerechnet. Vor allem der Look des Stores ist bei den Leuten wirklich gut angekommen und hat das Interesse geweckt. Wir sind sehr gespannt, wie sich der Tag heute weiterentwickelt und mussten bereits prophylaktisch Waren aus unserem Lager in den Store in Mitte nachordern. Mit dem Start sind wir mehr als zufrieden und wünschen allen Kunden ein fantastisches Einkaufserlebnis“, erklärt mySWOOOP Geschäftsführer Benjamin Gabriel.

Teile diesen Beitrag

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
Schlagwörter Bremen Black Friday Shopping

Empfehlungen

Anmelden oder Registrieren