Sachbeschädigung am Haus der Bürgerschaf

  • Geschrieben von Kai Schöning
  •  - 
  •  - Zugriffe: 215

polizei 27931191 ml maimento 123RF

Unbekannte beschädigten am Donnerstag mehrere Scheiben der Bremischen Bürgerschaft. Die Polizei sucht nach Zeugen. Der oder die Täter ritzten verschiedene unlesbare Schriftzeichen in acht Glasscheiben des Parlamentsgebäudes.

Dadurch entstand ein geschätzter Sachschaden von 10.000 Euro. Die Polizei Bremen hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugenhinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter (0421) 3623888 entgegen.

Quelle: Polizei Bremen - Foto: maimento 123RF

Schlagwörter Polizei Bremen

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

MONO INC. - WELCOME TO …

Letztes Jahr erst brachten MONO INC. das Album „Together Till The End“ auf den Markt und brachen damit sofort all ihre Bandrekorde. Das erfolgreichste Album...

Weiterlesen

Polizei schließt Shisha…

Nach der gewalttätigen Auseinandersetzung zwischen zwei arabischen Großfamilien in einer Shisha-Bar in Huchting schloss die Polizei am Mittwoch das Lokal. Angehörige beider Clans hatten sich...

Weiterlesen

25.08.2018 BROKSER HEIR…

Auch wenn es den ganzen Tag immer mal wieder am regnen war hatte ich durchaus Schwierigkeiten einen Parkplatz zu finden... Als ich endlich meinen Schlitten...

Weiterlesen

27.07.2018 BREMINALE

 Breminale 2018 - Foto: Patrick Nagel (c) szenenight.de Es gab Jahre, da hatte die Breminale echt Pech mit dem Wetter. Petrus schenkte dem kostenlosen Fest an der Weser...

Weiterlesen

04.08.2018 LA VIVA

  Ich war gestern für euch im La Viva und - hey ihr ahnt nicht wie geil das dort wieder war. 3 spannende DJs haben in...

Weiterlesen

04.08.2018 Aelternabend…

Nach dem Start der Eventreihe AELTERNABEND im Jahre 2014 in Bremervörde wurde das Erfolgskonzept jetzt auch in Zeven heimisch.  So präsentiert das TA-TÖFF TEAM in...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren

Folgt uns bei Facebook!