Sachbeschädigung am Haus der Bürgerschaf

  • Geschrieben von Kai Schöning
  •  - 
  •  - Zugriffe: 238

polizei 27931191 ml maimento 123RF

Unbekannte beschädigten am Donnerstag mehrere Scheiben der Bremischen Bürgerschaft. Die Polizei sucht nach Zeugen. Der oder die Täter ritzten verschiedene unlesbare Schriftzeichen in acht Glasscheiben des Parlamentsgebäudes.

Dadurch entstand ein geschätzter Sachschaden von 10.000 Euro. Die Polizei Bremen hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugenhinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter (0421) 3623888 entgegen.

Quelle: Polizei Bremen - Foto: maimento 123RF

Schlagwörter Polizei Bremen

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

30.10.2018 Halle 7 Lore…

Leute, was war das denn bitteschön gestern für eine geile Party in der Halle 7???? Lorenz Büffel, der Goodfather of „Jonny Däpp“, der Traum und...

Weiterlesen

Reload Festival: Die er…

Der Sommer 2018 neigt sich langsam dem Ende zu und ein langes, geiles Festival Jahr liegt hinter uns. Aber wir blicken schon mal in den...

Weiterlesen

20.10.2018 Stubu

Die Meile hat es schwer gegen den Freimarkt an zu feiern jedoch spielt das Stubu auch in dieser Zeit ganz weit vorne mit, wenn darum...

Weiterlesen

19.10.2018 FREIMARKT

Was für ein Wochenende auf dem 983. Freimarkt in Bremen auf der Bürgerweide. Nicht nur an den zahlreiche Fressbudenwurde für das Leibliche Wohl gesorgt, sondern bei Temperaturen um ca.8...

Weiterlesen

20.10.2018 HALLE 7 - TE…

Was war das denn bitte Bremen??? Ikke Hüftgold hat zusammen mit euch die Halle 7 abgerissen. Gleich am zweiten Abend wurde die Halle mal komplett...

Weiterlesen

06.10.2018 LA VIVA

Endlich wieder Samstag - endlich wieder feiern! Wem gestern noch nicht die Puste ausgegangen ist, der konnte heute noch einmal richtig Vollgas geben, denn ausruhen...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren