Reizgas ins Auto gesprüht

  • Geschrieben von Kai Schöning
  •  - 
  •  - Zugriffe: 112
(Geschätzte Lesezeit: 1 Minute)

polizei 27931191 ml maimento 123RF

Bereits am 30. April 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Baumarktes in der Mahndorfer Heerstraße zu einem Raubüberfall. Dabei konnten mehrere unbekannte Täter in einem dunklen Kombi flüchten. Zum Tathergang schreibt die Polizei  Bremen: Eine 32-jährige Angestellte eines Baumarktes wollte mit ihrem Wagen den Parkplatz des Marktes verlassen, als plötzlich ein Mann Reizgas ins Auto sprühte. Der Räuber griff sich die Handtasche der Frau. Er flüchtete anschließend in einem dunkelblauen, mit mehreren Personen besetzten Kombi, der in Richtung Mahndorf davonfuhr. Die 32-Jährige erlitt leichte Augenverletzungen.

Die Polizei fragt: Wer hat am Montag, den 30. April 2018 gegen 13.00 Uhr auf dem Parkplatz des Baumarktes in der Mahndorfer Heerstraße oder in dessen Umgebung verdächtige Beobachtungen gemacht? Wer kann Hinweise auf Täter oder dem benutzten Fahrzeug geben?

Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst unter 0421 362 3888.

Quelle: Polizei Bremen - Foto: maimento 123RF

Empfehlungen

Anmelden oder Registrieren

Plakat Ferdi A