Raubüberfall auf eine Gaststätte

  • Geschrieben von Daniel
  •  - 
  •  - Zugriffe: 391

Raubüberfall auf eine Gaststätte Foto: maimento 123RF

Am Abend des 20.02.2018 kam es in Geestemünde zu einem Raubüberfall auf eine Gaststätte. Als die Bedienung gegen 23.00 Uhr abschließen wollte, lauerten ihr 3 Täter vor der Kneipe in der Hamburger Straße auf und drängten sie zurück in den Schankraum. Mit Waffengewalt erlangten die Männer das Wechselgeld und verschwanden unerkannt. Eine Sofortfahndung der Polizei blieb ohne Erfolg.
Die Täter werden wie folgt beschrieben:
Alle drei Männer sind ca. 20- bis 27 Jahre alt und schlank. Zwei von ihnen sind 1,60 cm – 1,70 cm groß, einer ist ca. 1,80 – 1,90 cm groß. Sie waren zur Tatausführung insgesamt dunkel gekleidet.
Die Kriminalpolizei ermittelt und sucht Zeugen, die entsprechende Beobachtungen gemacht haben. Hinweise werden unter der Telefonnummer 953-4444 entgegengenommen.



Quelle: Polizei Bremerhaven - Foto: maimento 123RF

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

19.10.2018 FREIMARKT ER…

3,2,1 Ischaaa Freimaaak! Endlich ist es soweit. Bürgermeister Sieling stach das Bierfass im Bayernzelt zur Eröffnung des 983. Freimarkts auf der Bürgerweide in Bremen. Volltreffer! Eine wirklich gute Figur machte nicht nur der Bürgermeister sondern oder...

Weiterlesen

28.09.2018 La Viva

Endlich wieder Freitag! Endlich wieder Wochenende! Endlich wieder Studentennacht im La Viva!! Endlich wieder AUSRASTEN!!! Denn ab Montag sind die Semesterferien endgültig vorbei. Also wurde...

Weiterlesen

Neu im Weserpark: PARTY…

Mit einem Sortiment von weitaus mehr als über 1.200 Artikeln bietet Party Boutique alles, was für die nächste Feier benötigt wird. Besucher finden hier dekorative Ballons und exklusive...

Weiterlesen

19.10.2018 HALLE 7 ERÖF…

So. Sorry, ihr musstet heute leider etwas länger warten als gewöhnlich, dafür haben wir hier noch mal für euch einen ordentlichen Nachschlag an Halle7 Fotos #Hallensause egal...

Weiterlesen

03.11.2018 Stubu

Nach dem Freimaak ist vor dem Stubu. Was soll man also machen, wenn der Freimaak dichtmacht und man keinen Bock auf Malle-in-der-Halle hat? Yo, ab...

Weiterlesen

Polizei setzt mobile Vi…

Ab heute setzt die Polizei Bremen in der Bahnhofstraße eine mobile Videoüberwachung zur Bekämpfung der Straßenkriminalität ein. Die Maßnahme dient als präventiver Einsatz zur Verhinderung...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren