Polizei nimmt Schützen fest

  • Geschrieben von Daniel Hornick
  • Aufrufe: 334

polizei 27931191 ml maimento 123RF

In Gröpelingen gab am Donnerstagabend ein 24 Jahre alter Mann mehrere Schüsse mit einer Schreckschusspistole ab. Verletzt wurde dabei niemand. Einsatzkräfte der Polizei Bremen nahmen den Schützen vorläufig fest. Der 24-Jährige hielt sich in einem Imbiss in der Gröpelinger Heerstraße auf und bestellte etwas zu Essen. Dabei zeigte er den Anwesenden seine Schusswaffe im Hosenbund. Eine 59 Jahre alte Frau reagierte sofort, verließ das Lokal und alarmierte mit ihrem Mobiltelefon die Polizei. Das muss der Verdächtige mitbekommen haben und folgte ihr auf die Straße.

Laut Zeugenaussage richtete er die Pistole auf die Frau und feuerte mehrmals ab. Die 59-Jährige erschrak und flüchtete. Die Polizei Bremen rückte mit einem Großaufgebot an, sperrte den Tatort weiträumig ab, sicherte die Spuren und kontrollierte mehrere Personen. Der Schütze konnte im Rahmen der Fahndung gestellt und vorläufig festgenommen werden. Die Schreckschusspistole trug er bei sich, sie wurde beschlagnahmt.

Der 24-Jährige erhielt noch gestern eine Gefährderansprache. Gegen ihn wird jetzt wegen Nötigung und Verstoßes gegen das Waffengesetz ermittelt.

Quelle: Polizei Bremen - Foto: maimento 123RF

Teile diesen Beitrag

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
Schlagwörter Bremen Polizei Schüsse

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

AGENT in grooviger Miss…

Gestatten. AGENT. Im Auftrag des Groove unterwegs und mit der internationalen Lizenz für treibende Mixsessions spielt sich der Berliner durch die Welt. Der ursprünglich aus...

Weiterlesen

Why Don't We

In den USA sorgen die fünf Jungs von Why Don’t We bereits für Kreischattacken, Massenaufläufe und pochende Teenie-Herzen. Jetzt wollen Daniel Seavey, Zach Herron, Corbyn Besson, Jonah Marais...

Weiterlesen

Soho Club schließt Ende…

Die Nachricht trifft uns wie einen Schlag in das Gesicht. Der Soho Club in der Bremer Überseestadt schließt Ende August. Ein letztes Mal werden am...

Weiterlesen

15.09.2017 STUBU

Im Stubu fand gestern wie die allseits bekannte Freitagnacht statt. Auf 3 Areas hatte das Partyvolk die Möglichkeit, die Woche hinter sich zulassen. Keller, Coconut und Skyline hatten geöffnet. Dazu noch freien Eintritt für Studenten bis...

Weiterlesen

09.09.2017 Ü30 IM ALADI…

Bremens beliebte Ü30 Party im Aladin ging in die nächste Runde! Gefeiert, getanzt und geflirtet wurde dieses Mal wieder auf 3 Areas. Auf dem Programm von DJ Mabuse in der Main-Area...

Weiterlesen

1,18 Milliarden pro Jah…

Mit Ausgaben in Höhe von jeweils rund 1,18 Milliarden Euro rechnet Sozialsenatorin Anja Stahmann für die Jahre 2018 und 2019. Darin enthalten sind, bereinigt um...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren

Facebook Anmeldung