Polizei ermittelt nach Sachbeschädigungen

  • Geschrieben von Daniel
  •  - 
  •  - Zugriffe: 462

polizei 27931191 ml maimento 123RF

In der Nacht von Sonntag auf Montag wurden in der Bremer Neustadt ein Auto und die Fensterscheiben von zwei AfD Politikern beschädigt. Verletzt wurde niemand. Unbekannte schlugen Fahrzeugfenster ein und zerstachen die Reifen eines 27 Jahre alten Mannes. Anschließend besprühten sie das Auto mit silberfarbenem Sprühlack. Der Sachschaden wird auf etwa 5000 Euro geschätzt. Ebenfalls in der Nacht zu Montag warfen unbekannte Täter Steine durch die Küchen- und Badezimmerfenster einer 55-jährigen Politikerin. Hier entstand ein Schaden von etwa 1000 Euro.

Die Polizei hat erste Beweismittel gesichert, der Staatsschutz hat die Ermittlungen aufgenommen.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

09.02.2019 Rocking …

Kohlfahrt kann jeder. Aber die Beste Möglichkeit, eine Kohltour mit einer richtig fetten Party zu verbinden, die gibt es in der Aladin Music Hall mi...

Weiterlesen

Kulturförderung dur…

Ab sofort können Studierende, ASten und studentische Zusammenschlüsse beim Studierendenwerk Bremen Anträge auf die finanzielle Förderung von Kulturp...

Weiterlesen

Umbau der Disco-Mei…

Die Bauarbeiten für einen entscheidenden Teil der Bremer Discomeile am Breitenweg beginnen am Montag, dem 7. Januar 2019. Zwischen der Kreuzung Brei...

Weiterlesen

Szenenight bewerten

Wir wollen Szenenight noch besser machen!

Damit wir Szenenight für euch noch besser machen können, würden wir uns freuen, wenn ihr Szenenight bei Google bewertet. Alle Bewertungen helfen uns Szenenight zu verbessern.

Über Lob freuen wir uns natürlich ganz besonders.

Google: https://goo.gl/lJ6VbN 
Facebook: https://goo.gl/1U24xj

Anmelden oder Registrieren