Neue Fernbusanbindung ab Bremen

Neue Fernbusanbindung ab Bremen

Fernbusreisen erfreuen sich immer größerer Beliebtheit: Über die Feiertage und die Osterferien verzeichnete der Fernbusanbieter das höchste Fahrgastaufkommen seiner Unternehmensgeschichte. Aufgrund der hohen Nachfrage wurden auf zahlreichen Verbindungen Doppeldecker- und Zusatzbusse eingesetzt, um die Fahrgäste an ihr Ziel zu bringen, beispielsweise auch auf den Strecken von Bremen nach Berlin und retour. Insgesamt wurden sogar noch mehr Fahrgäste als an den stärksten Tagen um die Weihnachtszeit 2016 befördert und damit ein neuer Fahrgastrekord aufgestellt. Allein am Gründonnerstag verzeichnete FlixBus im deutschsprachigen Raum 70% mehr Fahrgäste als in der Vorwoche.

Mobilität für alle: 110 Direktziele ab Bremen

Geschäftsführer und Gründer André Schwämmlein: „Wir wollen mit bequemer und preiswerter Mobilität Europa wieder näher zusammenbringen. Dabei vernetzen wir auch die Region. Mit dem Sommerfahrplan kommen daher nicht nur mehr Takte auf bereits bestehenden Linien, sondern auch wieder viele neue Reiseziele in Deutschland und im europäischen Ausland hinzu."

FlixBus erweitert sein Fernbusangebot auch ab Bremen. Neu erreichbar sind ab Freitag, den 28. April Den Haag und Rotterdam. In die beiden niederländischen Metropolen geht es ab dann täglich (außer mittwochs), die Sparpreise beginnen jeweils bei 22 €. Damit erweitert FlixBus sein Angebot ab Bremen auf 110 Direktziele in sechs europäischen Ländern.

Auch das bestehende Angebot wird ausgebaut. Mit dem aktuellen Wechsel auf den Sommerfahrplan geht es noch häufiger nach Hamburg, Köln, Kopenhagen und Berlin. Nach Hamburg geht es so bis zu 26-mal täglich (ab 5 €), nach Berlin achtmal pro Tag (ab 16,90 €) und nach Kopenhagen zweimal täglich (ab 25 €).

Umweltfreundlich und günstig unterwegs

Wer sich bei seiner Reise für den FlixBus entscheidet, ist umweltfreundlich unterwegs, denn der Fernbus ist gemessen am CO2-Ausstoß pro Fahrgast das umweltverträglichste Fernverkehrsmittel. Zudem ist eine Fahrt im grünen Fernbus erheblich günstiger als Reisen mit Flugzeug, Bahn oder PKW. So geht es beispielsweise bereits ab 5 € von Bremen nach Hannover.

Im Ticketpreis bei FlixBus immer inklusive ist Internetzugang per WLAN während der Fahrt. Steckdosen, günstige Snacks und Getränke, Bord-WC, Klima-Anlage und ein großzügiger Sitzabstand gehören ebenfalls zum FlixBus-Komfort an Bord. Die Buchung kann ab sofort im Internet unter www.flixbus.de und über die kostenlose Smartphone-App von FlixBus erfolgen.

Teile diesen Beitrag

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
Schlagwörter Bremen Fernbus

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

Die Osterfeuer 2017

Die Osterfeuer 2017

Auch in diesem Jahr gibt es wieder zahlreiche Osterfeuer in Bremen, auch wenn das wohl bekannteste Osterfeuer am Strand vom Cafe Sand in diesem Jahr...

Weiterlesen
13.04.2017 QUEER BUNNIES

13.04.2017 QUEER BUNNIE…

Vorbei mit einem grauen und tristen Himmel. Mit Kälte, Schnee und Eis. Her mit den knalligen und Bunten Farben der Queer Bunnies Party im Modernes. Ab...

Weiterlesen
Andreas Moe – aktuell mit John Mayer auf Europatour

Andreas Moe – aktuell m…

Als Featured Artist für Avicii und John De Sohn landete er internationale Dance-Hits, als Komponist für das niederländische Pop-Duo Nick & Simon gelang ihm ein Nummer-Eins-Hit in Holland und mit seinen EPs und...

Weiterlesen
Diese Ausstellung geht tief

Diese Ausstellung geht …

Studierende des Integrierten Designs an der HfK Bremen konzipieren Gemeinschaftsausstellung „100 m² Meer“ für Forschungseinrichtungen in Bremen. Mit der Nordsee vor unserer Haustür ist Bremen...

Weiterlesen
Bremen wächst

Bremen wächst

Bremen verfolgt eine Strategie der wachsenden, lebenswerten und attraktiven Stadt. Gute und bezahlbare Wohnungen in ausreichender Anzahl und Qualität sind dafür eine Voraussetzung. Die bisherige...

Weiterlesen
2raumclub: The Battle - Marlon´s Birthday

2raumclub: The Battle -…

The Battle im 2raumclub in einer Sonderausgabe - Grund genug für uns auch eine kleine Sonderausgabe unserer Partyfotosreihe aufzulegen. Denn exklusiver geht es nicht, die...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren

Facebook Anmeldung

Ferdinands Feld Festival 2017