Nach Blitzeinbruch in der City: Zeugen gesucht

  • Geschrieben von Daniel
  •  - 
  •  - Zugriffe: 1105

polizei 27931191 ml maimento 123RF

Am Dienstagmorgen brachen unbekannte Täter in ein Schmuckgeschäft in der Bremer Innenstadt ein und entwendeten teure Markenuhren. Eine Zeugin hatte über den Notruf der Polizei Bremen gemeldet, dass am frühen Morgen in einen Schmuckladen in der Obernstraße eingebrochen wurde. Sie war vom Lärm wachgeworden und hatte eine eingeschlagene Scheibe des Geschäfts bemerkt. Anschließend war ein weißer Kleintransporter -ein VW Caddy- mit überhöhter Geschwindigkeit durch die Obernstraße in Richtung Sögestraße weggefahren. Eine Fahndung nach dem Wagen verlief ohne Erfolg. Die Täter hatten zunächst mit einem Gullideckel die Frontscheibe des Ladens eingeworfen. Anschließend zerstörten sie mit mitgebrachten Steinen eine Vitrine und stahlen daraus blitzschnell bis zu 60 Herrenuhren der Marke Fossil.

Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe und fragt: Wer hat am Dienstagmorgen verdächtige Beobachtungen in diesem Bereich gemacht? Wer kann Angaben zum weißen Caddy machen; wem ist dieser Kleintransporter aufgefallen?

Hinweise werden an den Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer 362-3888 erbeten.

 

Quelle: Polizei Bremen - Foto: maimento 123RF

Schlagwörter Bremen City Polizei Raub Zeugen

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

21.09.2018 BREMEN NEXT …

21.09.2018! Eine Nacht, Sieben Clubs. Das ist in 4 Worten das was gestern Abend in Bremen geschehen ist. Aber wir wären ja nicht wir, wenn wir euch davon nicht...

Weiterlesen

06.10.2018 Stubu

06.10.2018 Stubu war der reinste Wahnsinn. Auf allen drei Bereichen haben wir in der vergangenen Nacht mit euch gefeiert und die Nacht zum Tag gemacht...

Weiterlesen

MODENSCHAUEN MIT STARGA…

Wer neugierig ist und wissen möchte, welche Fashiontrends in diesem Jahr voll im Trend sind, sollte sich die Modenschauen im Weserpark auf keinen Fall entgehen...

Weiterlesen

13.10.2018 JUNIOR SENIO…

Im Oktober findet die legendäre und beliebte Partyreihe für die Ü-25-Generation ihre Fortsetzung und feiert in einer der schönsten und außergergewöhnlichsten Location der Stadt im Radio Bremen TV-Studio und...

Weiterlesen

Fahndung mit Phantombil…

Am Donnerstag, 13.09.2018 wurde eine 33 Jahre alte Frau in Bremen-Osterholz von einem Unbekannten sexuell missbraucht. Polizei und Staatsanwaltschaft fahnden jetzt mit einem Phantombild (siehe...

Weiterlesen

Satiriker: Dietmar Wisc…

Die Insassen des hiesigen Wohlstands-Archipels suhlen sich in ihrer Furcht vor der ungewissen Zukunft. Digitalisierung, Industrie 4.0., Migration und Globalisierung werden vorwiegend als Verlust wahrgenommen...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren