Nach Blitzeinbruch in der City: Zeugen gesucht

  • Geschrieben von Daniel Hornick
  • Aufrufe: 942

polizei 27931191 ml maimento 123RF

Am Dienstagmorgen brachen unbekannte Täter in ein Schmuckgeschäft in der Bremer Innenstadt ein und entwendeten teure Markenuhren. Eine Zeugin hatte über den Notruf der Polizei Bremen gemeldet, dass am frühen Morgen in einen Schmuckladen in der Obernstraße eingebrochen wurde. Sie war vom Lärm wachgeworden und hatte eine eingeschlagene Scheibe des Geschäfts bemerkt. Anschließend war ein weißer Kleintransporter -ein VW Caddy- mit überhöhter Geschwindigkeit durch die Obernstraße in Richtung Sögestraße weggefahren. Eine Fahndung nach dem Wagen verlief ohne Erfolg. Die Täter hatten zunächst mit einem Gullideckel die Frontscheibe des Ladens eingeworfen. Anschließend zerstörten sie mit mitgebrachten Steinen eine Vitrine und stahlen daraus blitzschnell bis zu 60 Herrenuhren der Marke Fossil.

Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe und fragt: Wer hat am Dienstagmorgen verdächtige Beobachtungen in diesem Bereich gemacht? Wer kann Angaben zum weißen Caddy machen; wem ist dieser Kleintransporter aufgefallen?

Hinweise werden an den Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer 362-3888 erbeten.

 

Quelle: Polizei Bremen - Foto: maimento 123RF

Teile diesen Beitrag

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
Schlagwörter Bremen City Polizei Raub Zeugen

Empfehlungen

Liked uns bei Facebook!

nie wieder was verpassen...