Metronom fährt weiterhin zwischen Bremen und Hamburg

  • Geschrieben von Daniel
  •  - 
  •  - Zugriffe: 478
metronom bluesky ninameyer

Die gute Nachricht des Tages für alle Pendler und Bahnreisenden kommt heute aus Bremen: metronom hat die Ausschreibung um sein Streckennetz zwischen Hamburg-Bremen, Hamburg-Lüneburg-Uelzen und Uelzen-Hannover-Göttingen gewonnen. Das heißt: 15 weitere Jahre wird metronom für den Nahverkehr auf diesen Strecken verantwortlich sein. 

Das ist das Ergebnis einer europaweiten Ausschreibung der Landesnahverkehrsgesellschaft (LNVG), der Region Hannover und der Städte Hamburg und Bremen, nachdem der laufende Verkehrsvertrag des metronom mit dem Land Niedersachsen im Dezember 2018 ausläuft. Metronom betreibt diese Strecken seit 2003 und hat in dieser Zeit neue Maßstäbe in Service und Qualität beim Nahverkehr gesetzt. 
Das ist eine hervorragende Nachricht: für das Unternehmen, unsere Mitarbeiter und unsere Fahrgäste. Wir haben all unsere Erfahrung, unser Know-how und unsere Leidenschaft für die Eisenbahn und für Niedersachsen in das Angebot gelegt. Es hat sich gelohnt
Lorenz Kasch, kaufmännischer Geschäftsführer des metronom.
Dabei dürften nicht nur Erfahrung und Leidenschaft eine Rolle gespielt haben, sondern auch der Preis. Das wichtigste Entscheidungskriterium dieser Ausschreibung war der Angebotspreis für die Nahverkehrsdienstleistung der nächsten 15 Jahre. 

Kostenfreier Internet-Zugang und Steckdosen

In den kommenden Jahren werden sämtliche Metronom-Züge modernisiert und mit kostenfreiem Internet-Zugang, USB-Ladevorrichtungen und Steckdosen sowie der Möglichkeit der Platzreservierung ausgestattet.

Foto: Nina Meyer (metronom)


Diese Artikel könnten dich auch interessieren

29.09.2018 Ta Töff

Was war das bitte gestern für eine tolle Nacht in Bevern, wo das Ta Töff sein 42. Firmenjubiläum feierte. In allen Bereichen war eine Mega...

Weiterlesen

29.09.2018 90ER PARTY I…

Wir lieben die 90er, ihr liebt die 90er und das Aladin liebt die 90er natürlich auch. Und genau aus diesem Grund bin ich gestern schon...

Weiterlesen

Mann durch Messerstiche…

Mehrere Personen attackierten am Dienstagabend einen Mann auf einem Tankstellengelände in Huchting. Die Angreifer stachen auf den 21-Jährigen ein und verletzten ihn lebensgefährlich. Der 21 Jahre...

Weiterlesen

13.10.2018 Ta Töff

Trotz der sehr warmen Temperaturen im Oktober, wurde auch gestern wieder im Ta Töff in Bevern zum Motto „Geiz ist Geil Party“ wieder auf 4...

Weiterlesen

09.11.2018 LA VIVA

Man sagt das das erste Wochenende nach dem Freimarkt immer etwas schwer für die Clubs in Bremen sei….nicht für das La Viva! Auf zwei Bereichen...

Weiterlesen

Und? Heute schon die We…

Wem gehört die Stadt? Oder wie kann ich mich eigentlich in der Stadt bzw. in den eigenen Stadtteilen einbringen? Zählt eigentlich das was ich so...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren