Mathematik-Olympiade: Bremer Landessieger werden geehrt

  • Geschrieben von Daniel Hornick
  • Aufrufe: 480

csm Lehrveranstaltung Motiv 2 aceda7ff76

136 Schülerinnen und Schüler aus Bremen und Bremerhaven gingen am 24. und 25. Februar 2017 in der Endrunde des Landeswettbewerbs der Mathematik-Olympiade an den Start. Alle hatten sich in der ersten Runde im November 2016 unter 1400 Teilnehmerinnen und Teilnehmern dafür qualifiziert. Der jüngste Teilnehmer aus Bremen und Bremerhaven kam dieses Jahr als Frühstarter aus der 2. Klasse, die ältesten stehen kurz vor dem Abitur und sind zum Teil das achte Mal dabei. Die Besten von ihnen werden am Freitag, den 10. März 2017 geehrt. Insgesamt werden 14 erste Preise, 20 zweite und 27 dritte Preise vergeben. Wie es sich für eine Olympiade gehört, werden die drei allerbesten Schülerinnen und Schüler mit einer Medaille geehrt.

In der Endrunde, die in den Räumen der Universität Bremen stattfand, mussten die Teilnehmer in zwei viereinhalbstündigen Klausuren (ab Klasse 6) ihr mathematisches Können unter Beweis stellen. Die Aufgaben für diese Klausuren werden vom Trägerverein der Mathematik-Olympiaden zentral gestellt und liegen deutlich über den Anforderungen des regulären Mathematik-Unterrichts.


Quelle & Foto: Uni Bremen

Teile diesen Beitrag

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

Rockertreffen in Bremen…

Die Polizei Bremen kontrollierte am Sonntag in der Innenstadt Personen und Fahrzeuge einer rockerähnlichen Gruppierung. Am Nachmittag trafen sich knapp 80 Personen der rockerähnlichen Gruppierung Osmanen...

Weiterlesen

Lounge im Park erneut v…

Leider muss der Veranstalter aufgrund der amtlichen Gewitterwarnungen vom Deutschen Wetterdienst die für morgen Abend in der Meierei geplante Open Air Veranstaltung LOUNGE im Park erneut um...

Weiterlesen

03.06.2017 Veitstanz

Seit 2004 Bremens größtes Event im Genre Mittelalter – Rock-Folk – Pagan! Hinter den Reglern stand, wie gewohnt, DJ Mie der alle Facetten der „Mittelalter-Szene“...

Weiterlesen

09.06.2017 LA VIVA

  Der Freitagabend im La Viva gehörte gestern mal wieder ganz den Studenten. Freier Eintritt für Sudis, Beck's für feierfreundliche 2 € und Mojito's für fast...

Weiterlesen

Besucherrekord beim AIR…

Drei Tage war der Flugplatz in Neustadt-Glewe das Zentrum der elektronischen Musikwelt. Bei der 16. Ausgabe des Airbeat-One Festivals feierten 45.000 Besucher aus 45 Nationenausgelassen und friedlich zu...

Weiterlesen

04.06.2017 STUBU

Letzter Partytag im Stubu am Pfingstwochenende. Und wenn auch nur auf 2 Areas (Keller und Coconut), so war es doch eine richtig klasse Party. In...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren

Facebook Anmeldung

Ferdinands Feld Festival 2017