Maskierte überfallen Spielothek

  • Geschrieben von Daniel Hornick
  • Aufrufe: 473

polizei 27931191 ml maimento 123RF

Am Samstagmorgen überfielen zwei maskierte Täter eine Spielothek in Bremen-Vegesack. Mit einer Beute von etwa 2000 Euro Bargeld entkamen sie in unbekannter Richtung. Die zwei Täter betraten morgens die Spielothek und traten an die 24 Jahre alte Aufsicht heran. Unter Vorhalt eines Teleskopschlagstockes und Messers forderten sie die Angestellte auf, die Kasse zu öffnen und das Bargeld auszuhändigen.

Danach flüchteten die Täter aus dem Casino. Laut Zeugenaussagen wurden die Täter zuletzt in der Ludwig-Jahn-Straße gesehen. Die Angestellte wurde bei dem Überfall nicht verletzt. Weitere Personen befanden sich nicht in der Spielothek. Die Polizei leitete sofort eine Fahndung ein. Beide Täter waren jeweils mit einem schwarzen Kapuzenpullover, Jogginghose und Handschuhe bekleidet. Ein Täter trug auffallend gelbe Schuhe. Einer war im Vergleich seines Komplizen deutlich größer. Die Polizei bittet um Hinweise an den Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer 362-3888 oder jede andere Dienststelle.

Quelle: Polizei Bremen, Foto: maimento 123RF

Teile diesen Beitrag

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Empfehlungen

Liked uns bei Facebook!

nie wieder was verpassen...