Mann mit Messer und Schusswaffe bedroht

  • Geschrieben von Daniel Hornick
  • Aufrufe: 1081

polizei 27931191 ml maimento 123RF

Gestern Abend überfielen in Gröpelingen drei Männer einen 59-Jährigen. Sie bedrohten ihn mit einer Pistole und einem Messer. Die Polizei sucht Zeugen. Gegen 21:40 Uhr war der 59-Jährige Mann zu Fuß auf der Fischerhuder Straße unterwegs, als ihm drei Männer entgegen kamen. Die drei Unbekannten stoppten ihn und forderten die Herausgabe von Bargeld und Handy. Während einer der Räuber eine schwarze Pistole zog, tastete ein anderer den 59-Jährigen mit vorgehaltenem Messer ab. Dabei entwendete er dem Opfer seine Geldbörse aus der Hosentasche. Anschließend verschwanden die drei in Richtung Grünzug.

Zwei der Täter können wie folgt beschrieben werden:

1. ca. 170 - 175 cm, etwa 25 Jahre, kräftig, dunkle Kleidung, schwarze Wollmütze, rote Handschuhe, braunes Fahrrad

2. ca. 175 - 180 cm, etwa 25 Jahre, schlank, dunkle Jacke mit dem Aufdruck "Service" auf dem Rücken, schwarze 'Adidas' Mütze, silbernes Fahrrad

Die Polizei sucht nach Zeugen und fragt: Wer hat am Montagabend um 21:40 Uhr im Bereich der Fischerhuder Straße etwas gesehen? Wem sind die Männer aufgefallen oder hat andere verdächtige Beobachtungen machen können? Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer 0421 362 - 3888 jederzeit entgegen.


Quelle: Polizei Bremen - Foto: maimento 123RF

Teile diesen Beitrag

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Empfehlungen

Anmelden oder Registrieren