Jugendlicher in Straßenbahn attackiert

  • Geschrieben von Daniel Hornick
  • Aufrufe: 1578

berliner freiheit bsag nacht

Ein unbekannter Mann attackierte Mittwochabend in einer Straßenbahn einen 17 Jahre alten Jugendlichen aus Marokko und beschimpfte ihn. Die Polizei sucht nach Zeugen. Der 17-Jährige fuhr gegen 20.45 Uhr von der Haltestelle Rembertistraße mit der Straßenbahnlinie 10 in Richtung Sebaldsbrück. Am Dobben stieg ein Mann ein, ging direkt auf den Jugendlichen zu und fragte ihn, ob er Flüchtling sei. Nachdem der Marokkaner dies bejahte, soll ihn der Unbekannte als "scheiß Flüchtling" beleidigt haben und schlug und trat ihm gegen den Kopf. Ein Freund und Begleiter des Jugendlichen drängte den Angreifer ab und verließ die Bahn zusammen mit dem 17-Jährigen an der Haltestelle Am Hulsberg. Zusammen mit ihrem Betreuer suchte das Duo am späten Abend eine Polizeiwache auf und zeigte den Vorfall an.

Der Angreifer wurde als etwa 30 Jahre alt, 175-180 Zentimeter groß und ungepflegt beschrieben. Er trug einen grünen Pullover und eine helle Hose. Zeugenhinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter (0421) 362-3888 entgegen. Laut Aussagen der Beteiligten filmte eine Insassin die Auseinandersetzung. Die Frau wird ebenfalls gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst in Verbindung zu setzen.

Der Staatsschutz der Polizei Bremen ermittelt wegen Volksverhetzung und Körperverletzung.


Quelle: Polizei Bremen - Foto: maimento 123RF

Teile diesen Beitrag

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
Schlagwörter Bremen Polizei Straßenbahn

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

04.06.2017 Zeltparty XX…

Auch in diesem Jahr traffen sich jung und junggbliebene zu Pfingsten aus Verden und umzu zur großen Zeltparty XXL in Neddenaverbergen. Partyspaß mit DEEJAY CRAZEY...

Weiterlesen

01.07.2017 STUBU

Es war soweit Samstag im Stubu ! Das bedeutet Party auf Mega vollen 4 Areas. Von Latin bis Black über EDM bis hin zu Charts...

Weiterlesen

Hochmodernes Forschungs…

Ein hochmodernes Forschungsflugzeug wird bis Ende Juli über europäische Ballungszentren hinweg fliegen. Die Strecke führt von London bis Rom und von Madrid bis Berlin. Hintergrund...

Weiterlesen

Eisfest Bremen geht in …

Das Eisfest Bremen geht 2017 in eine zweite Runde. An gleich zwei Tagen darf auf einem noch größeren Gelände probiert und geschleckt werden. Am 26...

Weiterlesen

Wie Bananen und Knete z…

Technikbegeisterte Jugendliche aufgepasst: In den Bremer Sommerferien bietet „nordbord Bremen – Science Club im Universum®“ – eine gemeinsame Initiative der Verbände NORDMETALL, AGV NORD und...

Weiterlesen

25.05.2017 Himmelfahrt …

Bereits zum sechsten Mal fand das Himmelfahrt-Open-Air im Daverdener Holz statt. Nach dem Langwedeler Markt das zweitgrößte Event sowie die größte Musikveranstaltung in der Region...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren

Facebook Anmeldung

Ferdinands Feld Festival 2017