Innenhof am Tower bekommt Tore

  • Geschrieben von Kai Schöning
  •  - 
  •  - Zugriffe: 569
(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)
20160617 193208

Ein entsprechnenden Bebauungsplan haben die Mitglieder der Baudeputation nun verabschiedet. Damit soll dem schmuddeligen Hinterhof zwischen dem Tower und ehemaligem Siemenshochhaus abgeschlossen werden. Ein neues Nutzungskonzept haben die direkten Anlieger (der Tower Musikclub und Café Papagei) entwickelt und tragen die Kosten für die Tore. Das ganze soll allerdings erst im Herbst 2018 starten. Warum das alles so lange dauert und warum die versprochenen Verbesserungen auf der Discomeile nicht umgesetzt werden bleibt weiterhin ein Rätsel. So haben wir unter anderem mit Andre Scheulenburg (La Viva) gesprochen, auch er findet die Situation auf der Meile untragbar. So könnte man durch kleinere Verbesserungen, wie dass aufstellen zusätzlicher Mülleimer relativ schnell und einfach das Umfeld sauberer halten. Doch Aufstellen darf Scheulenburg zusätzliche Mülleimer nicht. Bürokratie wo sie anfängt, im wahrsten Sinne des Wortes, zu stinken. 

Bremen plant die Situation auf der Discomeile zu verbessern und würde selbst wohl am meisten davon profitieren. Sorgen doch ständige Polizeieinätze für Mehrarbeit & frust bei der Bremer Polizei. Wenn das neue Citygate fertig gestellt ist, wird eine Passage zwischen den beiden neuen Gebäudeteilen direkt an der Discomeile enden, auch hier kann es ja nicht im Interesse von Bremen sein, ankommenden Touristen solches Bild von Bremen zu zeigen. Wenn die große Lösung aktuell vielleicht nicht finanzierbar ist, so sollte das kleine Bremen doch vielleicht die kreativen Ideen der direkten Anlieger schnell beherzigen. Man könnte ja durchaus ein Glasflaschenverbot für die Discomeile aussprechen - na klar muss das dann auch mal kontrolliert werden, aber in Hamburg geht das ja auch. 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

Einbruch ins Theater Br…

Quelle: Polizei Bremen Foto: 27931191 ml maimento 123RF Am frühen Sonntagmorgen stieg ein junger Mann in das Theater Bremen ein und entwendete diverse Sachgegenstände.  Gegen 4:30 Uhr...

Weiterlesen

TALK VON WHY DON'T WE

Erfrischend ehrliche Texte über die Suche nach dem perfekten Girl, vorgetragen von fünf atemberaubend guten Stimmen und begleitet von einer eigenen Mixtur aus R&B und Pop –...

Weiterlesen

Vorfreude auf die 31. B…

Die Breminale startet vom 25. bis zum 29. Juli 2018 in eine neue Runde. Am Weserufer des Osterdeichs findet das Bremer Umsonst-und-Draußen-Festival in diesem Jahr mit einem bunten Programm...

Weiterlesen

Wie bewerbe ich mich um…

Für diejenigen, die sich bereits für ein Studium an der Hochschule Bremen (HSB) entschieden haben, aber noch nicht so recht wissen, wie man sich darum...

Weiterlesen

26.07.2018 BREMINALE

Boah war das warm gestern oder ? Aber genau so wollen wir das Wetter bei der Breminale doch, dabei denke ich das seit dem ersten...

Weiterlesen

21.07.2018 GayCANDY

Sonne, Strand und viel nackte Haut: daran denke ich, wenn ich das Wort Sommer höre. Gestern war im 2Raumclub in Bremen auf der Diskomeile auf der...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren