Innenhof am Tower bekommt Tore

  • Geschrieben von Kai Schöning
  •  - 
  •  - Zugriffe: 542
(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)
20160617 193208

Ein entsprechnenden Bebauungsplan haben die Mitglieder der Baudeputation nun verabschiedet. Damit soll dem schmuddeligen Hinterhof zwischen dem Tower und ehemaligem Siemenshochhaus abgeschlossen werden. Ein neues Nutzungskonzept haben die direkten Anlieger (der Tower Musikclub und Café Papagei) entwickelt und tragen die Kosten für die Tore. Das ganze soll allerdings erst im Herbst 2018 starten. Warum das alles so lange dauert und warum die versprochenen Verbesserungen auf der Discomeile nicht umgesetzt werden bleibt weiterhin ein Rätsel. So haben wir unter anderem mit Andre Scheulenburg (La Viva) gesprochen, auch er findet die Situation auf der Meile untragbar. So könnte man durch kleinere Verbesserungen, wie dass aufstellen zusätzlicher Mülleimer relativ schnell und einfach das Umfeld sauberer halten. Doch Aufstellen darf Scheulenburg zusätzliche Mülleimer nicht. Bürokratie wo sie anfängt, im wahrsten Sinne des Wortes, zu stinken. 

Bremen plant die Situation auf der Discomeile zu verbessern und würde selbst wohl am meisten davon profitieren. Sorgen doch ständige Polizeieinätze für Mehrarbeit & frust bei der Bremer Polizei. Wenn das neue Citygate fertig gestellt ist, wird eine Passage zwischen den beiden neuen Gebäudeteilen direkt an der Discomeile enden, auch hier kann es ja nicht im Interesse von Bremen sein, ankommenden Touristen solches Bild von Bremen zu zeigen. Wenn die große Lösung aktuell vielleicht nicht finanzierbar ist, so sollte das kleine Bremen doch vielleicht die kreativen Ideen der direkten Anlieger schnell beherzigen. Man könnte ja durchaus ein Glasflaschenverbot für die Discomeile aussprechen - na klar muss das dann auch mal kontrolliert werden, aber in Hamburg geht das ja auch. 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

Zusatztermin: PAWEL POP…

Auf Grund der großen Nachfrage (zwei restlos ausverkaufte Show in Bremen) gibt es einen Zusatztermin am 20.03.19 in Bremen. In der Popolski-Wohnzimmershow präsentiert Pawel Popolski weitere...

Weiterlesen

27.04.2018 LA VIVA

Freitagabend ist im La Viva in Bremen immer Studentenfreitag! Gratis zum Einsteigen gabs den Mojito noch oben drauf, wenn man schon vor 24 Uhr da war...

Weiterlesen

Weekend Startup: Hardwe…

Die Festival Saison steht in den Startlöchern, am 10.05.2018 startet die Tante Mia in Vechta. Und um langsam auf Betriebstemperatur zu kommen steht uns ein...

Weiterlesen

Neu in Bremen: Gin-Fest…

Das Gin Festival kommt zum ersten Mal nach Bremen in die ENERGIELEITZENTRALE – BLG-Forum und nimmt Euch mit auf eine Reise durch die Welt des Gin's. Erlebt über 60...

Weiterlesen

Diamonds and Dice (DND)

Diamonds and Dice ist eine fünfköpfige Hard Rock Kapelle aus Bremen und Osterholz-Scharmbeck. Die Mitglieder sind alle zwischen 20 und 26 Jahren alt. Der Sound...

Weiterlesen

15.06.2018 LA VIVA

Studifreitag im La Viva! Und wieder eine Woche geschafft! Die Zeit fliegt ja nur so vorbei - doch einfach mal die Zeit anhalten und den...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren

Plakat Ferdi A