Cityflash Bremen

Werder Bremen und Fun Factory erhalten Auszeichnung für fahrradaktives Engagement

20170328 SVWerder

Umwelt- und Verkehrssenator hat das Unternehmen SV Werder Bremen GmbH & Co KG aA als "Fahrradaktiven Betrieb 2016" ausgezeichnet. Verkehrsstaatsrätin Gabriele Friderich hatte der Fun Factory GmbH bereits am Mitte März die Auszeichnung als Fahrradaktiver Betrieb 2016 überreicht. Die Auszeichnungen wurden jeweils von den Vorständen des ADFC und der AOK begleitet. Der Preis besteht aus einem Edelstahl-Fahrradständer, einer Urkunde und dem Gutschein für eine Betriebs-Fahrradtour, die vom ADFC jeweils für die Betriebe exklusiv organisiert wird.

Weiterlesen

Nach Blitzeinbruch in der City: Zeugen gesucht

polizei 27931191 ml maimento 123RF

Am Dienstagmorgen brachen unbekannte Täter in ein Schmuckgeschäft in der Bremer Innenstadt ein und entwendeten teure Markenuhren. Eine Zeugin hatte über den Notruf der Polizei Bremen gemeldet, dass am frühen Morgen in einen Schmuckladen in der Obernstraße eingebrochen wurde. Sie war vom Lärm wachgeworden und hatte eine eingeschlagene Scheibe des Geschäfts bemerkt. Anschließend war ein weißer Kleintransporter -ein VW Caddy- mit überhöhter Geschwindigkeit durch die Obernstraße in Richtung Sögestraße weggefahren. Eine Fahndung nach dem Wagen verlief ohne Erfolg. Die Täter hatten zunächst mit einem Gullideckel die Frontscheibe des Ladens eingeworfen. Anschließend zerstörten sie mit mitgebrachten Steinen eine Vitrine und stahlen daraus blitzschnell bis zu 60 Herrenuhren der Marke Fossil.

Weiterlesen

AIRPORT STARTET MIT DEM SOMMERFLUGPLAN

BREMEN AIRPORT STARTET MIT DEM SOMMERFLUGPLAN

Der Sommer kommt und mit ihm auch der Sommerflugplan am Bremen Airport und die Sommer-Urlaubssaison. Ab Bremen stehen im Flugplan, der vom 26. März bis Ende Oktober gültig ist, 47 Direktverbindungen in 19 Länder. Darunter finden sich sonnige und beliebte Urlaubsregionen, tolle Städteziele und europäische Wirtschaftsmetropolen und Drehkreuze zum Weiterflug in die ganze Welt. 

Weiterlesen

Bremens Sportplätze und Sporthallen meist in gutem Zustand

Bremens Sportplätze und Sporthallen meist in gutem Zustand

Bremens städtische Sportanlagen sowie die städtischen Sporthallen befinden sich überwiegend in einem guten bis sehr guten Zustand. Das geht aus einer Untersuchung des Sportamts hervor. 103 von insgesamt 112 Rasen- und Kunstrasenplätzen wurde ein guter bis sehr guter Zustand attestiert. Der regulären Nutzung der Plätze steht dort nichts im Weg. Gleiches gilt für alle Kunststofflaufbahnen und für 22 der insgesamt 27 Weitsprunganlagen. Von den insgesamt 19 städtischen Sporthallen in Bremen sind danach elf in einem sehr guten bis guten Zustand. Von 30 Umkleidegebäuden zeigen acht einen mittel- bis kurzfristigen Sanierungsbedarf, den Zustand der übrigen 22 stuft das Sportamt dagegen als sehr gut oder gut ein.

Weiterlesen

NESPRESSO Pop-Up im Weserpark

csm WP Nespresso 8803 low b591eeee3d

Nespresso hat eine Pop-Up Boutique im Weserpark eröffnet. Die neu eröffnete Nespresso Boutique ist die 24. in Deutschland. 2002 eröffnete Nespresso seine erste Boutique in Deutschland und bietet seitdem jedem die Möglichkeit wie ein erfahrener Barista eine genussvolle Tasse Kaffee zuhause zu kreieren und Kaffeequalität auf höchstem Niveau zu genießen.

Weiterlesen

Standort Bremen im Aufwind

bremenbild überseestadt

Die WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH hat ihre Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2016 vorgestellt und eine positive Bilanz gezogen: Mehr als 4.000 gesicherte Arbeitsplätze und über 2.000 neue sozialversicherungspflichtige Beschäftigungsverhältnisse sind durch Mitwirkung der Wirtschaftsförderer entstanden. Außerdem investieren die von der WFB betreuten Unternehmen rund 260 Millionen Euro in den Standort.

Weiterlesen

Cebit: Wie Roboter voneinander lernen können

csm Forschung DFKI Motiv 2 7090adf572

Forscherinnen und Forscher des Instituts für Künstliche Intelligenz unter Leitung von Professor Michael Beetz im Fachbereich Mathematik / Informatik der Universität Bremen verfolgen seit einigen Jahren das Ziel, Roboter „lernfähig“ zu machen. Mussten sie vorher bestimmte Handlungen aufwändig Schritt für Schritt unter Berücksichtigung aller Eventualitäten programmieren, so setzen sie inzwischen darauf, dass Roboter voneinander lernen. Sie stellen ihre Ergebnisse jetzt auf der CeBIT, der weltweit größten Messe für Informationstechnik in Hannover, vor.

Weiterlesen

2017 mehr Besucher in Bremer Kultureinrichtungen

rathaus bremen880

Die im Produktgruppencontrolling aufgeführten Kultureinrichtungen haben im vergangenen Jahr finanziell gut gewirtschaftet und ihre Haushalte eingehalten. Das Produktgruppencontrolling vergleicht, ob die Planzahlen und die Haushalte eingehalten wurden. "Mit hohem Engagement haben die Einrichtungen ihre Haushaltsziele erreicht und dabei noch ihre Angebote ausgeweitet. So konnten auch die Besuchszahlen verbessert werden. Für ihren Einsatz möchte ich den Leitungen, aber auch den Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen der Häuser danken", sagt Kulturstaatsrätin Carmen Emigholz.

Weiterlesen

Illegale "Gärtnerei" in Ganderkesee geschlossen

p1020955

Bereits am 02. März 2017 wurde durch Zollfahnder vom Dienstsitz Bremen des Zollfahndungsamtes Hannover eine Lagerhalle im Ganderkesee durchsucht, nachdem zuvor die Staatsanwaltschaft Oldenburg einen Durchsuchungsbeschluss beim zuständigen Amtsgericht erwirkt hatte. Bei der Durchsuchung wurde eine professionell eingerichtete Aufzuchtanlage mit 2.128 Marihuanapflanzen in unterschiedlichen Wachstumsstadien entdeckt und beschlagnahmt.

Weiterlesen

Mann mit Messer und Schusswaffe bedroht

polizei 27931191 ml maimento 123RF

Gestern Abend überfielen in Gröpelingen drei Männer einen 59-Jährigen. Sie bedrohten ihn mit einer Pistole und einem Messer. Die Polizei sucht Zeugen. Gegen 21:40 Uhr war der 59-Jährige Mann zu Fuß auf der Fischerhuder Straße unterwegs, als ihm drei Männer entgegen kamen. Die drei Unbekannten stoppten ihn und forderten die Herausgabe von Bargeld und Handy. Während einer der Räuber eine schwarze Pistole zog, tastete ein anderer den 59-Jährigen mit vorgehaltenem Messer ab. Dabei entwendete er dem Opfer seine Geldbörse aus der Hosentasche. Anschließend verschwanden die drei in Richtung Grünzug.

Weiterlesen

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

Wachstum bei cambio CarSharing

Wachstum bei cambio Car…

Im vergangenen Jahr erzielte die cambio-Gruppe aus Bremen in Deutschland und Belgien einen Umsatz von 24,5 Millionen Euro (Deutschland: 14,6 Millionen, Belgien: 9,9 Millionen). Gegenüber...

Weiterlesen
27.01.2017 2raumclub

27.01.2017 2raumclub

Kennt ihr diese Nächte? Nights like this? Die Party für alle die auf Black, House, Dancehall und Afro Musik stehen. In den zwei Räumen des...

Weiterlesen
Fahrradkontrollwoche im Stadtgebiet

Fahrradkontrollwoche im…

Beamtinnen und Beamte der Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt/Ammerland werden in der kommenden Woche gezielt Radfahrer im Stadtgebiet Oldenburg kontrollieren. Das Ziel dieser "Fahrradkontrollwoche" ist es, die Anzahl...

Weiterlesen
Verlosung: 2x2 Tickets für das Ferdinands Feld Festival 2017

Verlosung: 2x2 Tickets …

Wir haben für euch exklusiv 2x2 Festival Tickets für das Ferdinands Feld 2017 in Rotenburg auf dem Flugplatzgelände. Auch in diesem Jahr wird wieder richtig...

Weiterlesen
28.01.2017 Stubu

28.01.2017 Stubu

Was für eine Partynacht im Stubu. Bis in die frühen Morgenstunden wurde in Bremens erster Disco auf der Meile getanzt und gefeiert. Selbst um 04:30...

Weiterlesen
Buchungsstart für A&O Hotel in Bremen

Buchungsstart für A…

Ab sofort können Gäste das A&O Bremen Hauptbahnhof über alle A&O-Kanäle buchen. Das Budgethotel eröffnet zum 1. November 2017. „Uns ist wichtig, schon mindestens ein...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren

Facebook Anmeldung