Hackerangriff gegen bremenports

bremenportswebseite

Die Hafengesellschaft bremenports wurden am 12.4.2017 Ziel eines Hackerangriffs geworden. Der Angriff richtete sich gegen den Provider der Internetseite www.bremenports.de. Dabei handelt es sich um die Firma eWerk (Bremen). Sie verwaltet die Webseiten der Domäne „bremenports.de“. Beim Hackerangriff wurden der externe Server und die Seite manipuliert. Wie bremenports am Nachmittag deutlich machte, enthielt die Seite keine vertraulichen Unternehmensdaten. Die interne IT-Struktur der Hafengesellschaft war von dem Angriff nicht betroffen.

Gegen 11 Uhr wurde die IT-Abteilung von bremenports von einem Mitarbeiter darüber informiert, dass die Seite nicht mehr den gewohnten Inhalt anzeigte. Es wurde deutlich, dass die Internetseite beim Provider angegriffen worden war. Das Unternehmen eWerk wurde umgehend informiert, bestätigte den Angriff und nahm die Seite außer Betrieb. Wie bremenports erfuhr, wird die Firma Strafanzeige stellen.

Der Provider wird den Inhalt der Website im Laufe des Tages wiederherstellen. Anschließend soll die Seite wieder online gestellt werden.[

Teile diesen Beitrag

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

Unendlich gleich

Eine Single mit Goldstatus beinahe aus dem Nichts und in Folge dessen 38 Wochen in den AT-Top 100, ein Top 5 Debütalbum, Powerplay im Radio und eine Auszeichnung als „Band...

Weiterlesen

18.07.2017 NFF CLUB

Das NFF lädt jeden Dienstag zum Tanz, um Euch die Ferien zu versüßen! Mit fairen Preisen, top Musik, dem besten Sound und natürlich mit den...

Weiterlesen

INTERSPACE

  „INTERSPACE - Die mobile Stadt“ lautet der Titel einer Ausstellung, die vom 30. Juni bis 17. Juli 2017 in der Markthalle Acht (Domshof 8 bis...

Weiterlesen

Rekordbeteiligung bei J…

Mit insgesamt 65 teilnehmenden Schulen in Bremen, verzeichnet die Juniorwahl parallel zur diesjährigen Bundestagswahl eine neue Rekordbeteiligung! Mit Unterstützung des Deutschen Bundestages, des Bundesministeriums für Familie...

Weiterlesen

Und wenn ich träum

Mit einem Knalleffekt und voller Power fängt das musikalische Jahr 2017 für VANESSA MAI an. Wie schon im vergangenen Jahr saß auch bei der ersten...

Weiterlesen

Hochmodernes Forschungs…

Ein hochmodernes Forschungsflugzeug wird bis Ende Juli über europäische Ballungszentren hinweg fliegen. Die Strecke führt von London bis Rom und von Madrid bis Berlin. Hintergrund...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren

Facebook Anmeldung
Gefällt euch Szenenight?

...dann folgt uns doch bei Facebook