Granatensprengung im Bürgerpark

  • Geschrieben von Daniel
  •  - 
  •  - Zugriffe: 1003

polizei 27931191 ml maimento 123RF

Im Bremer Bürgerpark wurde heute eine deutsche 8,8 cm Sprenggranate aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Sie wird am Nachmittag gesprengt. Die Granate wurde im Rahmen von präventiven und gezielten Suchmaßnahmen im Bürgerpark zur Gefahrenreduzierung vom Kampfmittelräumdienst gefunden. Die Spazier- und Radwege im Bürgerpark werden vor der Sprengung gezielt kontrolliert und gesichert. Im Cafe am Emmasee findet zum Zeitpunkt der Sprengung kein Kundenbetrieb statt. Die Sprengung durch den Sprengmeister Andreas Rippert ist für etwa 15 Uhr anvisiert.

Quelle: Polizei Bremen -  Foto: maimento 123RF

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

25.08.2018 BROKSER HEIR…

Auch wenn es den ganzen Tag immer mal wieder am regnen war hatte ich durchaus Schwierigkeiten einen Parkplatz zu finden... Als ich endlich meinen Schlitten...

Weiterlesen

29.09.2018 STUBU

So eine Nacht darf sich gerne Wiederholen….Das Stubu hatte geladen und das nicht nur weil Wochenende war, sondern auch weil Dasch and Duke ihr erstes...

Weiterlesen

21.09.2018 BREMEN NEXT …

21.09.2018! Eine Nacht, Sieben Clubs. Das ist in 4 Worten das was gestern Abend in Bremen geschehen ist. Aber wir wären ja nicht wir, wenn wir euch davon nicht...

Weiterlesen

Wunschkonzert von Stere…

Ich gestehe, diese ganzen Casting Formate hängen mir wirklich zum Hals raus und ehrlich gesagt begann alles mit der Staffel DSDS und den Protagonisten Pietro und...

Weiterlesen

14.09.2018 5 ELEMENTS

"WE WANT HARDSTYLE" das Motto war Programm...Harder Style vom feinsten! Bass Modulators standen LIVE an den Tacks und haben ein Feuerwerk an #Hardstlye #Hardprogressive und...

Weiterlesen

STRANDFIEBER FESTVIAL 2…

Ein Tag, ein See, drei Bühnen, zahlreiche DJ-Größen! Am 1. September 2018 verwandelte sich der idyllisch-gelegene Hartensbergsee in Goldenstedt rund um das Amphitheater bereits zum...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren