GIOVANNI ZARRELLA kommt in den Weserpark

  • Geschrieben von Kai Schöning
  •  - 
  •  - Zugriffe: 418

Weserpark Haupteingang mit parkenden Autos im Vordergrund

Am Freitag, den 2. August 2019 ist Giovanni Zarrella im Rahmen der Friday Action zu Besuch im Weserpark.  Ab 16 Uhr wird der deutsch-italienische Musiker und Fernsehmoderator im Lichthof vor P&C auftreten und einige seiner neuen Songs aus dem brandaktuellen Album „La vita è bella“ präsentieren. Im Anschluss an die Live-Show haben Besucher die Möglichkeit, ein Autogramm zu ergattern. Außerdem wird Giovanni Zarrella für Fotos zur Verfügung stehen.

„Das Leben ist schön“ – so lautet übersetzt das neue Album des charismatischen Sängers, welches seit dem 19. Juli im Handel erhältlich ist. Auf der neuen Platte interpretiert Giovanni Zarrella diverse Klassiker völlig neu und verbindet dabei auf eindrucksvolle Weise die größten Hits der jüngeren deutschen Musikgeschichte mit seiner Muttersprache Italienisch. Für die aktuelle Singleauskopplung „Senza te“ holte sich Giovanni keinen Geringeren als Superstar Pietro Lombardi ins Studio. Gemeinsam haben sie den 80er Hit „Ohne dich (schlaf ich heut Nacht nicht ein)“ der Münchener Freiheit in eine einzigartige Version umgewandelt: Der Ohrwurm überzeugt nicht nur durch die bekannten deutschen Zeilen, Giovanni Zarrella verleiht dem Song mit seiner gefühlvollen Stimme und der italienischen Sprache einen besonderen Touch.

Bekannt wurde Zarrella als Sänger der Band Bro‘Sis. Die sechsköpfige R&B- und Popband war Sieger der Castingshow „Popstars“. Mit der Single „I believe“ eroberten sie als Newcomer schnell Platz eins der Charts in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Band verkaufte über vier Millionen Tonträger und erhielt zahlreiche Auszeichnungen, wie unter anderem den Bambi, den Bravo Otto Gold und den deutschen Fernsehpreis Goldene Europa. Seit 2005 ist Giovanni Zarrella mit dem brasilianischen Model Jana Ina verheiratet. Nach der Trennung seiner Band widmete sich der Entertainer seiner Solokarriere, es folgten zahlreiche TV-Auftritte in Dokusoaps und Shows. Besonders erfolgreich war hierbei die Teilnahme an der Tanzshow „Let‘s Dance“ im Jahr 2017, bei der er den vierten Platz belegte. 

Szenenight bewerten

Wir wollen Szenenight noch besser machen!

Damit wir Szenenight für euch noch besser machen können, würden wir uns freuen, wenn ihr Szenenight bei Google bewertet. Alle Bewertungen helfen uns Szenenight zu verbessern.

Über Lob freuen wir uns natürlich ganz besonders.

Google: https://goo.gl/lJ6VbN 
Facebook: https://goo.gl/1U24xj

Anmelden oder Registrieren

Kostenlos Anmelden