Flasche leer. Lkw auch...

  • Geschrieben von Daniel
  •  - 
  •  - Zugriffe: 294
(Geschätzte Lesezeit: 1 Minute)

ArstenLadung1

Ups, gut dass die Flaschen schon leer waren. Ein LKW ist von  der Bundesautobahn 1 aus Hamburg kommend auf den Autobahnzubringer Arsten in stadteinwärtige Richtung abgefahren. In der langgezogenen Rechtskurve von der Bundesautobahn auf den Autobahnzubringer verrutschte die Ladung und durchbrach die Plane. Die Kästen mit Leergutflaschen verteilten sich über die Fahrstreifen beider Fahrtrichtungen des Autobahnzubringers. Der Autobahnzubringer musste voll gesperrt werden, was zu Behinderungen des Individualverkehrs führte. Der Verursacher blieb unverletzt. Weitere Unfallbeteiligte gab es zum Glück nicht. Zudem waren umfangreiche Reinigungsarbeiten mit einer Kehrmaschine und einem Radlader nötig, um die zahlreichen zerbrochenen Flaschen und Kästen zu beseitigen. Die Einsatzkräfte der Polizei wurden erfreulicherweise von mehreren Helfern unterstützt, die mit zum Teil mitgebrachten Besen sofort begannen die Fahrbahn von den Scherben zu befreien, so dass zumindest ein Fahrstreifen in stadtauswärtiger Richtung schnell wieder freigegeben werden konnte. 

Quelle & Foto: Polizei Bremen

 

Schlagwörter Bremen Polizei Bier LKW

Empfehlungen

Anmelden oder Registrieren

Plakat Ferdi A