Fenster am Bremer Rathaus beschädigt

  • Geschrieben von Daniel
  •  - 
  •  - Zugriffe: 431

rathaus nacht front

Zwischen gestern Abend 18.00 Uhr und heute Morgen 09.30 Uhr beschädigten Unbekannte zwei historisch wertvolle Fenster der unteren Rathaushalle im Bremer Rathaus. Der Staatsschutz der Polizei Bremen hat die Ermittlungen aufgenommen. Ein Mitarbeiter der Ausstellung "Malyi Trostenez", die derzeit in der unteren Rathaushalle gezeigt wird, stellte heute Morgen die Beschädigungen fest und rief die Polizei. Der Staatsschutz der Polizei Bremen hat die Ermittlungen aufgenommen und prüft, ob im Zusammenhang mit der Wanderausstellung ein politisch motivierter Hintergrund vorliegen könnte. Derzeit gibt es jedoch keine Hinweise dafür.

Die Polizei Bremen fragt: Wer hat zwischen gestern Abend 18.00 Uhr und heute Morgen 09.30 Uhr im Bereich des Rathauses etwas beobachten können und kann Hinweise zu dem oder den Tätern geben? Zeugen werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst unter 0421/362-3888 zu melden.

Schlagwörter Bremen Rathaus Polizei

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

26.12.2018 Ta Töff

Am 2. Weihnachtstag gab es im Ta Töff in Bevern Weihnachtsmusik der anderen Art. In der Mainhall gab es von Maurice Durand und Hypelezz das Beste aus ...

Weiterlesen

02.02.2019 La Viva

Wer dachte das der Freitag schon unfassbar war, hat den Samstag nicht miterlebt. Das war eine ganz besondere Nacht. Bunt, freundlich, International ...

Weiterlesen

25.12.2018 Xmas Par…

Am ersten Weihnachtstag gehört die Xmas-Party in Verden schon genauso zur guten Tradition, wie für viele der Tannenbaum und der Weihnachtsbraten. So f...

Weiterlesen

Szenenight bewerten

Wir wollen Szenenight noch besser machen!

Damit wir Szenenight für euch noch besser machen können, würden wir uns freuen, wenn ihr Szenenight bei Google bewertet. Alle Bewertungen helfen uns Szenenight zu verbessern.

Über Lob freuen wir uns natürlich ganz besonders.

Google: https://goo.gl/lJ6VbN 
Facebook: https://goo.gl/1U24xj

Anmelden oder Registrieren