Fahrzeuge mit Holzstuhl schwer beschädigt

  • Geschrieben von Daniel
  •  - 
  •  - Zugriffe: 359

polizei 27931191 ml maimento 123RF

Am gestrigen Abend drosch ein 25-jähriger Mann vermutlich mit einem Holzstuhl auf zwei am Fahrbahnrand parkende Fahrzeuge ein und beschädigte sie erheblich. Kurz darauf konnte er durch Bundespolizisten vorläufig festgenommen werden. Der Gast eines Hotels in der Straße An der Weide traute seinen Augen nicht, als er nach einem lauten Knall aus dem Fenster seines Hotelzimmers sah.

Ein Mann hüpfte mit voller Wucht auf ein am Straßenrand parkenden Audi. Die Heck- und Frontscheiben eines von dem 44-jährigen Hotelgast ausgeliehenen VW-Passats waren bereits eingeschlagen. Als der 44-Jährige auf die Straße eilte, war der Täter bereits verschwunden. Die alarmierten Polizisten stellten an einem Fahrzeug unter anderem Blutspuren fest.

Kurz darauf griffen Bundespolizisten einen Mann mit Schnittverletzungen im Bahnhof auf. Der 25-Jährige gab ihnen gegenüber zu, in der Straße An der Weide zwei Autos aufgebrochen zu haben.

Quelle: Polizei Bremen, Foto: maimento 123RF

 

Schlagwörter Bremen Polizei

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

26.10.2018 Ta Töff

Die BBS und das Gymnasium Bremervörde präsentierten gestern Abend die Festival Night im Ta Töff in Bevern. Auf 2 Areas gab es die besten Festival...

Weiterlesen

04.11.2018 Salsa Kittch…

Gestern Abend war es wieder soweit, Salsa Kittchen Bremen war zurück. In einer Hammer Location gab es Live Music von Dalita Valdivia, Live Shows &...

Weiterlesen

20.10.2018 GayCANDY

Es ist das erste Mal seit bestehen der GayCANDY-Partyreihe, dass die Oktober-Candy auf das Eröffnungswochenende des Freimarkts fällt. Sind heute alle in der Halle 7...

Weiterlesen

Von Bremen direkt nach …

Ab nächstes Jahr könnt ihr direkt von Bremen aus nach Danzig fliegen. WIZZ-Air startet ab April nächsten Jahres nämlich mit einer weiteren Verbindung ab dem...

Weiterlesen

26.10.2018 Halle 7 - 90…

Was für eine gigantische Zeitreise! Der wohl weltgrößte Fluxkomensator stand gestern in der Halle 7. Das Ziel war für alle klar. Es ging zurück in...

Weiterlesen

06.10.2018 Stubu

06.10.2018 Stubu war der reinste Wahnsinn. Auf allen drei Bereichen haben wir in der vergangenen Nacht mit euch gefeiert und die Nacht zum Tag gemacht...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren